Laimnau


Laimnau

Laimnau, Pfarrdorf im Oberamte Tettnang des württembergischen Donaukreises; Mineralbad u. Kaltwasserheilanstalt; Obstbau; mit den Filialen 464 Ew. In der Nähe der Drachenstein, vormals römisches Castell.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laimnau — Stadt Tettnang Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Seelsorgeeinheit Argental — Logo der Seelsorgeeinheit Argental Die Seelsorgeeinheit Argental ist ein Zusammenschluss von acht katholischer Pfarreien im östlichen Bodenseekreis in Baden Württemberg in Deutschland. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Oberamt Tettnang — Karte der württembergischen Oberämter, Stand 1926 Das Oberamt Tettnang war ein württembergischer Verwaltungsbezirk (auf beigefügter Karte #52), der 1934 in Kreis Tettnang, 1938 in Landkreis Tettnang umbenannt wurde und im Rahmen der Kreisreform… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsgrafschaft Tettnang — Karte der württembergischen Oberämter, Stand 1926 Das Oberamt Tettnang war ein württembergischer Verwaltungsbezirk (auf beigefügter Karte #52), der 1934 in Kreis Tettnang, 1938 in Landkreis Tettnang umbenannt wurde und im Rahmen der Kreisreform… …   Deutsch Wikipedia

  • Argen — Die Argen oberhalb der Kabelhängebrücke zwischen Kressbronn und Langenargen Vorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Gießen — p3 Burg Gießen Burg Gießen Alternativname(n): Wasserschloss Gießen …   Deutsch Wikipedia

  • Hiltensweiler (Tettnang) — Hiltensweiler Stadt Tettnang Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bollenbach (Argen) — Bollenbach Gewässerkennzahl DE: 215292 Lage Deutschland Flusssystem Rhein Abfluss über …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Drachenstein — p1 Burg Drachenstein Burgentyp: Höhenburg Erhaltungszustand: Wall und Grabenreste Ort: Tettnang Laimnau Geographisc …   Deutsch Wikipedia

  • Bürgergarde — Die Bürgerwehr oder Bürgergarde (franz. garde bourgeoise) ist eine im 19. Jahrhundert aus der Waffenpflicht der Bürger zur Verteidigung ihrer Stadt hervorgegangene militärähnliche Einrichtung. Die Bürgerwehren waren in der Märzrevolution von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.