Macriānus


Macriānus

Macriānus, römischer Feldherr in Illyrien, wird nebst seinen Söhnen Macrianus u. Quietus zu den 30 Tyrannen unter Gallienus gerechnet; von den Truppen einstimmig zum Kaiser erwählt, wurde er von Aureolus 262 n. Chr. auf der Grenze von Thracien geschlagen u. getödtet, auch seine Söhne kamen um.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Macrianus — Macrianus, Roman personal Name* Macrianus Major, Roman usurper * Macrianus Minor, son of Macrianus Major * Macrianus, 4th century CE Alamannic king …   Wikipedia

  • Macrianus — ist der Name eines alamannischen Gaukönigs, siehe Makrian; eines römischen Generals, siehe Macrianus Maior; eines römischen Gegenkaisers, siehe Macrianus Minor. Diese Seite ist eine Begr …   Deutsch Wikipedia

  • Macriānus — Macriānus, M. Fulvius, einer der sogen. römischen dreißig Tyrannen, wurde, als er ein orientalisches Kaiserreich mit seinen beiden Söhnen gründen wollte, von dem Feldherrn des Kaisers Gallienus Aureolus besiegt und fand in Illyrien seinen Tod… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • MACRIANUS minor — una cum patre factus est Imperator, una item cum patre, cuius meritô imperare coeperat, a Domitiano victus, 30000. militum spoliatus est. De hoc multa dicuntur, quae ad fortitudinem pertinent iuvenilis aetatis. Fuit matre nobili, patre tantum… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Macrianus Minor — Infobox Roman emperor name =Macrianus Minor full name= title=Usurper of the Roman Empire caption =Macrianus on a coin celebrating Eternal Rome . [The coinage of Macrianus and of his brother and co emperor Quietus celebrated the army, the… …   Wikipedia

  • Macrianus Major — Infobox Roman emperor name =Macrianus full name = Fulvius Macrianus title = Usurper of the Roman Empire caption = reign =260 predecessor =Gallienus successor =Macrianus Minor, Quietus spouse 1 =? (of noble birth) spouse 2 = issue =Macrianus Minor …   Wikipedia

  • Macrianus Major — Fulvius Macrianus († 261) war aufgrund einer Lähmung als römischer Kaiser disqualifiziert. Mit der Unterstützung Ballistas, des Prätorianerpräfekten Valerians, gelang es ihm jedoch, seine beiden Söhne, Macrianus Minor und Quietus, zu Kaisern… …   Deutsch Wikipedia

  • Macrianus Maior — Fulvius Macrianus, auch Macrianus Maior († 261) war aufgrund einer Lähmung als römischer Kaiser disqualifiziert. Mit der Unterstützung Ballistas, des Prätorianerpräfekten Valerians, gelang es ihm jedoch, seine beiden Söhne, Macrianus Minor und… …   Deutsch Wikipedia

  • Macrianus Minor — Ein Antoninianus des Macrianus, auf dem das ewige Rom gepriesen wird. Titus Fulvius Iunius Macrianus († 261) war der Sohn des römischen Generals Fulvius Macrianus. Seine Mutter war von adliger Geburt, ihr Name war vermutlich Iulia. Im Jahr 260,… …   Deutsch Wikipedia

  • MACRIAN — Macrianus …   Abbreviations in Latin Inscriptions


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.