Schwellrost

Schwellrost (Liegender Rost), s.u. Rost 2) A).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rost [1] — Rost, 1) ein Gitterwerk von parallel neben einander laufenden od. kreuzweis über einander gelegten Stäben; 2) eine Art des Grundbaues u. zwar der künstlichen Gründung; man unterscheidet zweierlei Arten von Gründungen auf Holz, den Schwellrost u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pochwerk — Pochwerk, Maschine, in welcher gewisse Stoffe durch senkrecht niederfallende schwere Körper (Stampfen) zerkleinert werden. Das P. dient zum Zerstampfen der Ölfrucht in Ölmühlen, zum Zerkleinern der Baumrinde in Lohmühlen u. der Kieselsteine in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Grundbühnung — Grundbühnung, s.v.w. Schwellrost, s. Rost, liegender …   Lexikon der gesamten Technik

  • Massivrost — (Steinrost) besteht aus zwei einander kreuzenden Lagen von langen Steinen, die einem Baukörper als unterste Fundamentschicht dienen; er ist im wesentlichen nichts andres als ein steinerner Schwellrost …   Lexikon der gesamten Technik

  • Prellböcke — Prellböcke. Feste Prellböcke werden durch heftige Stöße beschädigt. An den Enden von Gleisen, in denen kräftigere Stöße zu erwarten sind (Preuß. Staatsbahnen > als 36 m/t), werden deshalb gegenwärtig meistens bewegliche oder verschiebbare… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Rost [2] — Rost, liegender, wird als Fundament eines Bauwerkes dann angewendet, wenn letzteres infolge stark preßbaren Baugrunds, infolge ungleichmäßiger Beschaffenheit des letzteren oder infolge ungleich verteilter Lasten nachteilige Veränderungen erfahren …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gründung — (foundation; fondation; fondazione) umfaßt die Ausführung aller Bauarbeiten, um einem Bauwerke auf den natürlich gelagerten Schichten des Bauuntergrundes sicheren Stand zu geben. Man unterscheidet natürliche G., wenn das Bauwerk auf den… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Altinum (Stadt) — Altinum war eine Stadt im Nordosten Italiens, an der Lagune von Venedig, die wohl schon im 8. Jahrhundert v. Chr. entstand, und die zwei Nekropolen aufweist. Ihre Blütezeit erlebte die Stadt während der römischen Kaiserzeit, als sie rund 20.000… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”