Schwengel


Schwengel

Schwengel, 1) ein Hebel, womit man etwas in eine drehende od. schwingende Bewegung setzt; er ist entweder als einarmiger Hebel mit dem einen Ende in eine Welle befestigt, od. er ist ein zweiarmiger Hebel u. bewegt sich um einen Bolzen (Schwengelbolzen, Schwengelnagel) in der Schere einer Säule (Schwengelstütze), wie z.B. der Brunnenschwengel; der S. der Schraubenpressen u. Prägwerke ist ein mit der Spindel fest verbundener ein- od. zweiarmiger Hebel, an jedem Ende mit einer Schwungkugel versehen. Bei Feuerspritzen ist der S. meist ein aus der Verbindung von zwei einarmigen Hebeln gebildeter Doppelhebel (daher Doppelter S.). Größere, mit S-n versehene Pumpwerke, z.B. beim Bergbau od. bei Entwässerungen, heißen Schwengelkünste, Schwengelwerke od. Schwengelpumpen. Bisweilen, bes. an Brunnenpumpen (Schwengelbrunnen) gleicht der S. einem Pendel, trägt unten zur Erleichterung der Bewegung einen Klotz od. schweres Gewicht u. ist oben in einer Welle befestigt, deren Seitenarme die Pumpenstangen heben u. niederdrücken, wenn man den S. hin u. her bewegt; 2) (Buchdr.), so v.w. Preßbengel; 3) bei Sägemühlen so v.w. Lenker; 4) (Hüttenw.), das Gewicht, welches die Blasebälge in die Höhe zieht; 5) bei den verschiedenen Fuhrwerken so v.w. Ortscheit od. Sprengwage; 6) an Glocken so v.w. Klöppel; 7) mit einem Gegengewicht versehener Bebel an Schwengelbrunnen, s.u. Brunnen b); 8) die Arme an einem Pferde- od. größerem Handgöpel, an denen die Pferde od. Arbeiter die Göpelwelle umdrehen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwengel — vermitteln als lange Hebel den Antrieb einer Maschine durch Menschen oder Tiere. Der Schwengel an Göpeln erhält 4,5–6 m Länge. An Baupumpen (s.d.) ist die Kraft eines Mannes beim Niedergang = 5 kg, beim Aufgang = 0 zu rechnen, bei 1,1 m/sec… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schwengel — Schwengel,der:⇨Bursche(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schwengel — Sm std. (14. Jh.), spmhd. swenkel, mndd. swengel, mndl. swengel Stammwort. Instrumentalbildung zu mhd. swengen (dafür in der Regel schwenken), Kausativum zu schwingen. Also etwas, das zum Schwingen gebracht wird, oder das schwingt .    Ebenso… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schwengel — »bewegliche Stange an einer Pumpe, die durch Vor und Rückwärtsbewegung die Saugvorrichtung in Tätigkeit setzt«: Das Substantiv (mhd. swengel, entsprechend niederl. zwengel) gehört zu dem unter ↑ schwingen behandelten Veranlassungswort: älter nhd …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schwengel — Schwẹn|gel 〈m. 5〉 1. = Klöppel (1) 2. schwenkbarer Griff der Pumpe (BrunnenSchwengel, PumpenSchwengel); →a. Ladenschwengel [<mhd., mnddt. swengel; zu swengen „schwingen machen“] * * * Schwẹn|gel, der; s, [mhd. swengel, swenkel, zu: swenken,… …   Universal-Lexikon

  • Schwengel — * Oppen Schwengel kacken. (Sauerland.) Faulenzer. [Zusätze und Ergänzungen] *2. Er gibt einen guten Schwengel in die Feldglocken. – Dietrich, I, 331. Ist reif für den Galgen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Schwengel — Funktionsprinzip handbetriebene Kolbenpumpe Eine Schwengelpumpe ist eine Wasserpumpe, die mittels eines Schwengels (einarmigen Hebels) manuell betätigt wird. Diese Pumpenbauform wurde in ländlichen Gebieten ohne Stromanschluss bis in die 1950er… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwengel — Schwẹn·gel der; s, ; 1 ein Teil einer Pumpe in Form einer Stange, die man hin und herbewegt, um Wasser aus dem Boden zu pumpen || K: Pumpenschwengel 2 ≈ ↑Klöppel (1) || K: Glockenschwengel …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schwengel — Schwengelm 1.Penis.EinerseitswegendesHerabhängenswieeinGlockenklöppel,andererseitswegenderZugehörigkeitzu»⇨Pumpe4«.1900ff. 2.Bursche;Umhertreiber;Tunichtgut.VonderVorstellungdesherabhängendenGlockenklöppelsoderPumpenschwengelsübertragenzurBedeutun… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Schwengel — Hoya u. Umgebung • Deichsel, Hebelbaum, Hebelarm …   Plattdeutsch-Hochdeutsch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.