Schwerbleierz

Schwerbleierz, s. Plattnerit.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwerbleierz — (Plattnerit), Mineral, Bleisuperoxyd PbO2, findet sich derb und in tetragonalen Kristallen, schwarz, mit metallartigem Diamantglanz, undurchsichtig, spez. Gew. 8,5–9, bei Leadhills in Schottland und in Idaho …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schwerbleierz — Schwerbleierz, Plattnerit, tetragonales, eisenschwarzes, stark glänzendes Mineral, Bleisuperoxyd …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Plattnerit — (Schwerbleierz), Mineral, krystallisirt im hexagonalen System, Bruch uneben, spröd, spec. Gew. 9,3 bis 9,4, eisenschwarz, metallglänzend, undurchsichtig, Strich braun; besteht aus fast reinem Bleihyperoxyd; findet sich zu Leadhills in Schottland; …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bleisuperoxyd — (Bleidioxyd, Bleiperoxyd) PbO, findet sich als Schwerbleierz und entsteht, wenn man Mennige mit verdünnter Salpetersäure übergießt; es geht dabei salpetersaures Blei in Lösung, und B. scheidet sich ab. Auch beim Einleiten von Chlor in eine Lösung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Plattnerīt — Plattnerīt, Mineral, soviel wie Schwerbleierz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Plattnerit — Plattnerīt, s. Schwerbleierz …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”