Schwesterlinien

Schwesterlinien, Nebenlinien in der Metoskopie, s.d.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Metoposkopīe — (griech., »Stirnschau«), die angebliche Kunst, aus den Faltenlinien der Stirn und des Antlitzes die geistige und sittliche Beschaffenheit des Menschen, seine frühern und noch bevorstehenden Schicksale zu erkennen. In den metoposkopischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”