Schwicheldt [1]

Schwicheldt, Pfarrdorf im Amte Peine des hannöverschen Fürstenthums Hildesheim; Stammgut des gleichnamigen gräflichen Geschlechts; 600 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwicheldt — Stadt Peine Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Grote [1] — Grote, ein altes, der Evangelischen Confession folgendes, in Hannover angesessenes Geschlecht, welches früher die Erbtruchseßwürde des Fürstenthums Lüneburg besaß, 1689 in den Freiherrn u. 1809 in den Grafenstand erhoben wurde; jetziger Chef ist …   Pierer's Universal-Lexikon

  • St.-Urban-Kirche (Klein Ilsede) — Die evangelisch lutherische St. Urban Kirche in Klein Ilsede (Gemeinde Ilsede/Niedersachsen) ist eine der ältesten Kirchen des Kirchenkreises Peine (Evangelisch lutherische Landeskirche Hannovers). Sicht von Osten Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Peine — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Distrikt Hildesheim — Der Distrikt Hildesheim war von 1807 bis 1813 ein Distrikt im Departement der Oker im Königreich Westphalen, das durch das Königliches Decret vom 24. Dezember 1807 gebildet wurde.[1] Gebildet wurde der Distrikt Hildesheim aus dem Gebiet des… …   Deutsch Wikipedia

  • Klein Ilsede — Gemeinde Ilsede Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Ohlendorf (Salzgitter) — Ohlendorf Stadt Salzgitter Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Vöhrum — Stadt Peine Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Söder — von Nordwesten gesehen (2006) Das Schloss Söder ist ein barockes Wasserschloss im Holler Ortsteil Söder, Landkreis Hildesheim, das aus einem landwirtschaftlichen Gut hervorging. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Salzgitter — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”