Schwimmstein

Schwimmstein, erdiger Quarz, erscheint in knolligen od. nierenförmigen Massen, als Überzug auf Feuerstein in der Kreideformation von Menil Montant bei Paris; specifisches Gewicht weniger als 1, schwimmt daher auf dem Wasser.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwimmstein — Schwimmstein, s.v.w. Schwemmstein; s. Kunststeine …   Lexikon der gesamten Technik

  • Opāl — Opălus), Mineral, erscheint in amorphen Massen, derb u. eingesprengt, knollig, traubig, nierenförmig, auch als Versteinerungsmittel; Bruch muschelig bis uneben; Härte 5 bis 7, specifisches Gewicht 2,1 bis 2,3; farblos, weiß u. verschieden gefärbt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Levisĭlex — Levisĭlex, so v.w. Schwimmstein …   Pierer's Universal-Lexikon

  • List of minerals (synonyms) — It is currently not possible to have a complete list of minerals . The International Mineralogical Association (IMA) is the international group that recognises new minerals and new mineral names, however minerals discovered before 1959 did not go …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”