Schälung

Schälung (Wasserb.), so v.w. Kai 1) u. 2).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schalung — Schalung, so v.w. Schalwerk …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schalung — Schalung, Bekleidung einer Deckenbalkenlage (Deckenschalung) oder eines Dachgespärres (Dachschalung) mit Brettern zum Zwecke der Anbringung von Putz und Stuck, bez. einer Dachdeckung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schalung — bezeichnet jede aus Brettern oder Bohlen hergestellte Verkleidung, sei es, daß sie eine Dach oder Wandfläche zum Zweck der Aufbringung des Deckmaterials oder des Putzes abdeckt (s. Dachschalung und Decken), Bd. 2, S. 678, sei es, daß sie wie beim …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schalung — Schalung, Bretterverkleidung bei Decken …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schalung — Schalung,die:⇨Verschalung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schalung — Eine Schalung ist eine flächige Konstruktion aus Brettern. Die Konstruktion kann sowohl dauerhaft gedacht sein als auch als Baubehelf. Inhaltsverzeichnis 1 Dauerhafte Schalungen 1.1 Wandschalungen 1.2 Dachschalung 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Schalung — Kasten; Gehäuse; Verkleidung * * * Scha|lung 〈f. 20〉 Holz , Bretterverkleidung, Verschalung * * * Scha|lung, die; , en (Baut.): 1. das Schalen. 2. aus Brettern, Holzplatten o. Ä. hergestellte Hohlform zum Gießen von Betonteilen. * * * Schalung,   …   Universal-Lexikon

  • Schalung — 1. Tafeln aus Holz, Holzwerkstoffen, Stahl oder Kunststoff zur Herstellung von Formen für flüssige Rohbaustoffe (Beton), die dann in dieser Schalung erhärten, oder zur Unterstützung einsturzgefährdeter Erdbauwerke (Kanalgräben) oder im Bau… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Schälung — durch Rotwild geschälte Weide durch Pferde gesc …   Deutsch Wikipedia

  • Schalung — Scha|lung (Bretterverkleidung) …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”