Schärtlin von Burtenbach

Schärtlin von Burtenbach, s. Schertel von Burtenbach.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schärtlin von Burtenbach — Schärtlin von Burtenbach, s. Schertlin …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schertlin von Burtenbach — (Schärtlin), Sebastian, Landsknechthauptmann, geb. 12. Febr. 1496 zu Schorndorf in Württemberg, gest. 18. Nov. 1577, studierte in Tübingen, widmete sich dann dem Kriegshandwerk, machte im Heere des Schwäbischen Bundes 1519 den Feldzug gegen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sebastian Schertlin von Burtenbach — Sebastian Schertlin von Burtenbach. Sebastian Schertlin von Burtenbach (* 12. Februar 1496 in Schorndorf; † 18. November 1577 in Burtenbach) war ein bedeutender militärischer Führer von Landsknechten im 16. Jahrhundert. 1532 zum Oberkommandanten… …   Deutsch Wikipedia

  • Schärtlin — Schärtlin, Sebastian von Burtenbach, berühmter Landsknechthauptmann, geb. 1496 zu Schorndorf in Württemberg, diente von 1518–46 dem Kaiser, half namentlich Rom stürmen u. plündern, wurde dann Feldherr der reichsstädtischen Mitglieder des… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Sebastian Schärtlin — Sebastian Schertlin von Burtenbach. Sebastian Schertlin von Burtenbach (* 12. Februar 1496 in Schorndorf; † 18. November 1577 in Burtenbach) war ein bedeutender militärischer Führer von Landsknechten im 16. Jahrhundert. 1532 zum Oberkommandanten… …   Deutsch Wikipedia

  • Memoiren — (franz., spr. mūāren, »Denkwürdigkeiten«), Darstellungen historischer Tatsachen, die der Verfasser selbst erlebt und schriftlich ausgezeichnet hat. Sie unterscheiden sich von den gleichzeitigen Chroniken dadurch, daß der Erzählende sich in den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Füssen — Füssen, Bezirksamtsstadt im bayr. Regbez. Schwaben, am Fuß der Alpen, am Lech, an der Eisenbahn Oberdorf bei Biessenhofen F., 797 m ü. M., hat 6 kath. Kirchen, Franziskanerkloster, Schloß, Standbild des Prinz Regenten Luitpold, Amtsgericht,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pirro Colonna — Pour les articles homonymes, voir Baglioni et Colonna. Pirro Baglioni, dit Pirro Colonna (ou encore Pirro Farnese de Castel de Piero, Pirro da Castel de Piero, Pirro da Stipicciano, Pirro Spiriti, Pietro Colonna), comte de Castro, seigneur de San …   Wikipédia en Français

  • Hohenschwangau — Hohenschwangau, königliches Schloß im bayr. Regbez. Schwaben, 3 km südöstlich von Füssen, war Lieblingsaufenthalt des unglücklichen Königs Ludwig II. Schon im 12. Jahrh. stand hier eine Burg (Schwanstein), die 1191 durch Kauf in den Besitz der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schertlin — (Schärtlin, Schertlein) von Burtenbach, Sebastian, deutscher Feldhauptmann, geb. 12. Febr. 1496 zu Schorndorf (Württemberg), seit 1530 im Dienst der Reichsstadt Augsburg, im Schmalkald. Kriege Befehlshaber der Soldtruppen der oberdeutschen Städte …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”