Schöneiche

Schöneiche, Dorf im Kreise Nieder-Barnim des Regierungsbezirks Potsdam (preußische Provinz Brandenburg), Schloß mit Garten, Wachsbleiche. Wachslichtfabrikation; 300 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schöneiche — ist der Name folgender Orte in Deutschland: Schöneiche bei Berlin, amtsfreie Gemeinde im Norden des Landkreises Oder Spree, Brandenburg ein Ortsteil der Gemeinde Zossen im Landkreis Teltow Fläming, Brandenburg einen Gemeindeteil der Gemeinde… …   Deutsch Wikipedia

  • Schöneiche — Infobox German Location Name = Schöneiche Art = Amt free municipalities image photo = Schöneiche17.jpg imagesize = image caption = Schöneiche Old Castle Church Wappen = Wappen Schöneiche.jpg Wappengröße = 82 lat deg = 52 |lat min = 28 |lat sec =… …   Wikipedia

  • Schoneiche — Original name in latin Schneiche Name in other language Schoneiche, Schneiche State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 52.47286 latitude 13.69226 altitude 45 Population 11907 Date 2012 08 04 …   Cities with a population over 1000 database

  • Schöneiche bei Berlin — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schöneiche-Rüdersdorfer Straßenbahn — Schöneicher Rüdersdorfer Straßenbahn Triebwagen der SRS im Jahre 2005 …   Deutsch Wikipedia

  • Schöneiche b. Berlin — Schön|eiche b. Berlin,   Gemeinde im Landkreis Oder Spree, Brandenburg, südöstlich von Berlin, 10 100 Einwohner; Heimatmuseum; Handwerks und landwirtschaftliche Betriebe.   Stadtbild:   Landhaussiedlung …   Universal-Lexikon

  • Schloss Schöneiche — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Germania 90 Schöneiche — SV Germania 90 Schöneiche Voller Name Sportverein Germania 90 Schöneiche Gegründet 1894 Vereinsfarben blau weiß …   Deutsch Wikipedia

  • Germania Schöneiche — SV Germania 90 Schöneiche Voller Name Sportverein Germania 90 Schöneiche Gegründet 1894 Vereinsfarben blau weiß …   Deutsch Wikipedia

  • SV Germania 90 Schöneiche — Voller Name Sportverein Germania 90 Schöneiche Gegründet 1894 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”