Schönermarck

Schönermarck, ein altes ursprünglich nationalsächsisches Geschlecht, welches im 10. Jahrh. unter Kaiser Heinrich I. in die Mark Brandenburg kam, wo es noch, so wie in Österreich begütert ist; die S. waren im 14. u. 15. Jahrh. erbliche Bürgermeister u. Kämmerer in Kyritz, Stendal, Ruppin u. Wusterhausen u. erwarben seit dem 16. Jahrh. die Lehngüter Hohenalsdorf, Mochlitz u. Ullersdorf; 1) Ludwig Karl Constantin, k.k. Oberst u. Regimentscommandant, wurde 1815 in den Freiherrnstand erhoben u.st. 1832; 2) Freiherr Hugo, älterer Sohn des Vor., geb. 1815, ist seit 1845 vermählt mit Marie geb. Gaupp von Berghausen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Rektoren der Universität Rostock — Siegel der Uni Rostock Die Liste der Rektoren der Universität Rostock führt alle Personen auf, die seit der Gründung im Jahr 1419 das Amt des Rektors der Universität Rostock ausgeübt haben. Gemäß den Statuten der Universität Rostock dauerte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Friedrich Bahrdt (Theologe) — Johann Friedrich Bahrdt Kupferstich von Johann Christian Püschel (1755) Johann Friedrich Bahrdt (* 11. Juni 1713 in Lübben; † 6. November 1775 in Leipzig) war ein deutscher evangelischer Theologe. Er wirkte als Professor und Superinten …   Deutsch Wikipedia

  • Marienkirche (Wendeburg) — Marienkirche Wendeburg Marienkirche Wendeburg …   Deutsch Wikipedia

  • Radwan coat of arms — Radwan Battle cry: Kaja, Radwan Details Alternative names Wierzbowa, Wierzbowczyk, Wirzbowa, Wirzbowo, Kaja …   Wikipedia

  • Johann Heinrich Zedler — Das von Zedler verlegte Universal Lexicon gilt heute als die bedeutendste deutschsprachige Enzyklopädie des 18. Jahrhunderts. Zedlers Name ist so eng mit dem Lexikon verbunden, dass das Werk heute zumeist kurz als „der Zedler“ bezeichnet wird.… …   Deutsch Wikipedia

  • Schönnermark — Schönnermark, s. Schönermarck …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”