Schönheitsmittel

Schönheitsmittel, so v.w. Kosmetische Mittel.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schönheitsmittel — Schönheitsmittel, s. Kosmetik …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schönheitsmittel — Schönheitsmittel, s.v.w. kosmetische Mittel (s. Kosmetik) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schönheitsmittel — ↑Kosmetikum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schönheitsmittel — Schön|heits|mit|tel, das: Kosmetikum. * * * Schön|heits|mit|tel, das: Kosmetikum …   Universal-Lexikon

  • Schönheitsmittel — Schön|heits|mit|tel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Emulsionen — (lat.), milchähnliche Flüssigkeiten, die einen öligen oder harzigen Körper in so seiner Verteilung enthalten, daß dessen Partikelchen sich längere Zeit schwebend erhalten. Natürliche E. sind die Milch und der Milchsaft der Pflanzen.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kosmētik — (griech.), die Kunst, die Schönheit des Körpers zu erhalten und zu befördern. Die zu diesem Zweck angewandten Mittel (Waschwasser und Salben für die Haut, Puder, Schminke, Haarfärbemittel, Zahnpulver etc.) nennt man kosmetische oder… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Parfümerie [2] — Parfümerie. Die Parfümerien zerfallen in die eigentlichen Parfümerien und die Cosmetica. Erstere bezwecken vorwiegend, Wohlgeruch zu verbreiten und üble Gerüche zu verdecken. Unter den eigentlichen Parfümerien spielen die Hauptrolle die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schwindelmittel — Schwindelmittel, kosmetische. Wohl auf keinem anderen Gebiete ist die Zahl der Schwindelmittel so groß wie auf dem der Kosmetik. Es sind besonders drei Gebiete, denen die kosmetische Schwindelindustrie ihre Aufmerksamkeit zugewandt hat: der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bäder — Bäder. Die Gewohnheit zu baden ist wohl so alt als das Menschengeschlecht und war bei den ersten Menschen eine größere Nothwendigkeit als in spätern Zeiten, weil den Urvölkern die Bequemlichkeiten der Toilette ganz fehlten. Sie mußten auch, wie… …   Damen Conversations Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”