Schönhof

Schönhof, Dorf im böhmischen Kreise Saaz, in einem romantischen Thale; gräflich Czernin'sches Schloß mit Englischem Parke, Brauerei; 400 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schönhof — ist der Name folgender geographischer Objekte: Schönhof (Bad Soden Salmünster), Ortsteil der Stadt Bad Soden Salmünster, Landkreis Main Kinzig Kreis, Hessen Schönhof (Dietersburg), Ortsteil der Gemeinde Dietersburg, Landkreis Rottal Inn, Bayern… …   Deutsch Wikipedia

  • Schönhof — Herkunftsnamen zu häufigen Ortsnamen wie Schönhof, Schönhofen …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Schönhof (Bockenheim) — Schönhof im Jahr 1905, Ostseite …   Deutsch Wikipedia

  • Schönhof (Görlitz) — Schönhof von Westen im Juni 2011 …   Deutsch Wikipedia

  • Schönhof (Bad Soden-Salmünster) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Egon Schönhof — Egon Oskar Schönhof (* 9. April 1880 in Wien; † 19. Oktober 1942 im KZ Auschwitz) war ein österreichischer Rechtsanwalt und Politiker. Leben Egon Schönhof wurde als Sohn des jüdischen Rechtsanwalts Friedrich Schönhof in Wien geboren und… …   Deutsch Wikipedia

  • Krásný Dvůr — Krásný Dvůr …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Kaštice–Kadaň-Prunéřov — Kaštice–Kadaň Prunéřov[1][2] Kursbuchstrecke (SŽDC): 143 Streckenlänge: 32,870 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Streckenklasse: A1 / C3 Höchstgeschwindigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Krankenhaus St. Carolus (Görlitz) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kuhwaldsiedlung — Bockenheim Stadtteil von Frankfurt am Main …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”