Schöningen

Schöningen, 1) Kreisamt im Kreise Helmstedt des braunschweigischen Fürstenthums Wolfenbüttel; 2) Stadt hier, am Fuße des Elm; Schloß, mehre Kirchen, Generalsuperintendentur, evangelisches Kloster St. Lorenz, Armenhaus, Postamt, mehre Fabriken, großes Salzwerk, Braunkohlengruben; 3500 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schoningen — Stadt Uslar Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Schöningen — Schöningen,   Stadt im Landkreis Helmstedt, Niedersachsen, 144 m über dem Meeresspiegel, am Ostabhang des Elms, 14 600 Einwohner; Heimatmuseum; Braunkohlentagebau mit Kraftwerken; Metallverarbeitung.   Stadtbild …   Universal-Lexikon

  • Schöningen — Schöningen, Stadt im braunschweig. Kreis Helmstedt, am Fuße des Elm, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Magdeburg Börßum, Helmstedt S. u. a., 144 m ü. M., hat 2 evangelische und eine kath. Kirche, Progymnasium, Amtsgericht, Forstamt, Saline mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schöningen — Schöningen, Stadt in Braunschweig, (1905) 9296 E., Amtsgericht, Progymnasium, Saline, Solbad …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schöningen — Schöningen, braunschweig. Stadt mit 3300 E, Saline und Vitriolwerke …   Herders Conversations-Lexikon

  • Schöningen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schöningen — Infobox German Location Art = town Wappen = Wappen Schoeningen.png lat deg = 52 |lat min = 07 |lat sec = 59 lon deg = 10 |lon min = 56 |lon sec = 59 Bundesland = Niedersachsen Landkreis = Helmstedt Höhe = 114 Fläche = 35.36 Einwohner = 12719… …   Wikipedia

  • Schoningen — Original name in latin Schningen Name in other language Schoningen, Schningen, Sheningen, Shjoningen, she ning gen, shwnyngn, Шенинген, Шёнинген State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 52.13802 latitude 10.96745 altitude 136… …   Cities with a population over 1000 database

  • Villa Schöningen — 2009 Rekonstruie …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Schlange-Schöningen — Hans Schlange Schöningen, Porträtfoto im Reichstags Handbuch 1930 Hans Schlange Schöningen (* 17. November 1886 auf Gut Schöningen in Pommern als Hans Schlange; † 20. Juli 1960 in Bad Godesberg) war ein deutscher Politiker (DNVP, CNBL, nach 1945 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”