Schöpper

Schöpper, so v.w. Schöpfer.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schopper — wurden die Schiffbaumeister der deutschsprachigen Donauregion genannt. Der Name rührt von der Haupttätigkeit, dem schoppen (stopfen) von Moos in die Ritzen der Bootsplanken her. Diese Abdichtung wurde dann zum Schutz mit einer Latte belegt. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Schopper — Schopper, so v.w. Baumläufer …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schopper — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronymie Erich Schopper (1892 1978) est un Generalleutnant allemand pendant la Seconde Guerre mondiale. Herwig Schopper (1924 ) est un physicien… …   Wikipédia en Français

  • Schopper (Begriffsklärung) — Schopper bezeichnet einen Schiffbaubaumeister in der deutschsprachigen Donauregion, siehe Schopper eine Nürnberger Patrizierfamilie, siehe Schopper (Patrizier) und ist der Name von folgenden Personen Benedikt Schopper (* 1985), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Schopper (Patrizier) — Das Wappen der Schopper Die Schopper waren eine der ältesten Patrizierfamilien der Freien Reichsstadt Nürnberg, erstmals urkundlich erwähnt im Jahr 1267. Die Schopper waren, mit kurzen Unterbrechungen, ab 1319 bis 1489, im Inneren Rat vertreten… …   Deutsch Wikipedia

  • Herwig Schopper — Herwig Franz Schopper (* 28. Februar 1924 in Landskron in Tschechien) ist ein deutscher Physiker und ehemaliger Direktor des CERN sowie des DESY. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Auszeichnungen 3 Schriften …   Deutsch Wikipedia

  • Erwin Schopper — (* 26. Juni 1909 in Heilbronn; † 29. Juni 2009 in Bad Soden am Taunus) war ein deutscher Physiker und galt als Pionier der Schwerionenphysik. 1956 gründete er in Frankfurt am Main das Institut für Kernphysik der Johann Wolfgang Goethe Universität …   Deutsch Wikipedia

  • Benedikt Schopper — Deutschland Benedikt Schopper Personenbezogene Informationen Geburtsdatum …   Deutsch Wikipedia

  • Hanns Schopper — (* 1900; † 1954) war ein österreichischer Schauspieler, Autor, Theaterautor und Dramaturg. Innerhalb der illegalen österreichischen NSDAP war er, der in jungen Jahren um die Fürsprache Stefan Zweigs und Max Reinhardts bitten ließ,[1] zuletzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Theresa Schopper — (* 9. April 1961 in Füssen im Allgäu) ist seit 2003 Landesvorsitzende der bayerischen Grünen, zunächst mit Sepp Daxenberger, seit Oktober 2008 zusammen mit Dieter Janecek. Bei der Landesdelegiertenkonferenz in Coburg wurde sie im November 2005… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”