Schößling

Schößling, 1) eine schnell u. schlank aufgewachsene Ruthe; 2) die jährigen jungen Zweige von Bäumen u. Pflanzen. Der Nebenschoß ist theils der S., welcher neben dem Hauptschößling hervorwächst, theils ein Zweig, welcher nicht am beschnittenen Zweig des vorhergehenden Jahres hervorwächst; 3) so v.w. Flagellum 2) u. 3); 4) so v.w. Talea.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schößling — ist der Nachname folgender Personen: Christian Schößling (* 1973), deutscher Fußballschiedsrichter Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Schößling — (Sarmentum, Flagellum), Ausläufer mit sehr verlängerten Internodien, die an ihren Knoten Wurzeln und neue, zu selbständigen Pflanzen erwachsende Sprosse treiben, wie bei Erdbeere, Potentilla Arten u. a.; sie dienen als Vermehrungssprosse …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schößling — Schössling der Baum treibt neue Schösslinge дерево пускает новые ростки …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Schößling — Schössling der Baum treibt neue Schösslinge дерево пускает новые ростки …   Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung

  • Schößling, der — Der Schßling, des es, plur. die e, ein in die Höhe geschossenes, schnell in die Höhe gewachsenes Ding. So werden die jährigen jungen Zweige an den Bäumen und Gewächsen, die Schosse, auch Schößlinge genannt; das Schoßreis. Die Schößlinge an einem …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Christian Schößling — (* 26. April 1973) ist ein deutscher Fußballschiedsrichter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Fußball 3 Werke 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Scho — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Turbine Markranstädt — SSV Markranstädt Voller Name Spiel und Sportverein Markranstädt e.V. Gegründet 1990 Stadion Stadion am Bad …   Deutsch Wikipedia

  • ZSG Glückauf Markranstädt — SSV Markranstädt Voller Name Spiel und Sportverein Markranstädt e.V. Gegründet 1990 Stadion Stadion am Bad …   Deutsch Wikipedia

  • Reis, das — Das Reis, des es, plur. die er, Dimin. das Reischen, Oberd. Reislein, ein jeder dünner, schwanker Zweig eines Baumes, wo dieses Wort auf doppelte Art gebraucht wird. 1) Als ein Collectivum und ohne Plural, mehrere solche dünne Reiser zusammen;… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”