Schütting

Schütting, niedrige Zäune von Rohr u. Weidenruthen, welche man auf Dünen u. sandigem Vorlande errichtet, um den Anflug des Sandes zu hemmen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schütting — (von norwegisch Skotting (heute Schøttstuene), vom Niederdt. ins Hochdt. übernommen) steht für folgende Versammlungshäuser von Korporationen von Fernhandelskaufleuten: der erhaltene Schütting der Bergenfahrer auf Bryggen in Bergen, Norwegen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schutting — Julian Schutting (* 25. Oktober 1937 in Amstetten, Niederösterreich als Jutta Schutting) ist ein österreichischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Schutting — Schụtting,   Julian, ursprünglich (bis zur Geschlechtsumwandlung 1989) Jutta Schutting, österreichischer Schriftsteller, * Amstetten 25. 10. 1937; nach Studium der Geschichte und Germanistik Lehrtätigkeit in Wien, freischaffend seit 1985. Begann …   Universal-Lexikon

  • Schutting — Schiffahrtshaus in Bremen …   Maritimes Wörterbuch

  • schutting — skotu …   Woordenlijst Sranan

  • Schütting (Bremen) — Der Schütting (2010) Portal …   Deutsch Wikipedia

  • Jutta Schutting — Julian Schutting (* 25. Oktober 1937 in Amstetten, Niederösterreich als Jutta Schutting) ist ein österreichischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Julian Schutting — (* 25. Oktober 1937 in Amstetten, Niederösterreich als Jutta Schutting) ist ein österreichischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Schütting — Das Schloss Schütting ist ein, in Hitzendorf in der Steiermark erbautes, Schloss. Die Geschichte des Anwesens geht bis in das 12. Jahrhundert zurück. Das eigentliche Schloss wurde in den Jahren von 1730 bis 1773 errichtet. Das Gebäude das sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufstand der 104 Männer — Schütting Der Aufstand der 104 Männer (auch die „Einhundertvier“ genannt) war eine Revolte in Bremen im Jahre 1532. Das Gremium der 104 war die erste Bürgerschaft in Bremen. Geschichte Erste Unruhen Von 1530 bis 1532 kam es in der Amtszeit von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”