Schützenloch

Schützenloch (Schützenöffnung), die Öffnung eines Gerinnes od. Wehres, welche durch ein Schutzbret verschlossen wird.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schützenloch — U.S. Marine in Schützenloch, Juli 1958. Das Schützenloch ist ein einzelnes Erdloch zum Schutz eines Soldaten. Ein Schützenloch bietet einen guten Schutz bei flach gehendem Beschuss vor allem aus Handwaffen. Schrapnell und Sprenggeschosse der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schützenloch — Schụ̈t|zen|loch, das: von einem ↑ 1Schützen (3) ausgehobenes Loch zur eigenen Deckung beim Kampf. * * * Schụ̈t|zen|loch, das: von einzelnen 1↑Schützen ausgehobenes Loch zur eigenen Deckung beim Kampf …   Universal-Lexikon

  • Beast of Omaha Beach — Hein Severloh (rechts) mit Hobbyhistoriker M. R. Galle in Arromanches. Anfang Oktober 2001 Heinrich Severloh (* 23. Juni 1923 in Metzingen (heute Gemeinde Eldingen); † 14. Januar 2006 in Lachendorf) war zur Zeit des Zweiten Weltkriegs Soldat der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bestie von Omaha — Hein Severloh (rechts) mit Hobbyhistoriker M. R. Galle in Arromanches. Anfang Oktober 2001 Heinrich Severloh (* 23. Juni 1923 in Metzingen (heute Gemeinde Eldingen); † 14. Januar 2006 in Lachendorf) war zur Zeit des Zweiten Weltkriegs Soldat der… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Severloh — (* 23. Juni 1923 in Metzingen (heute Gemeinde Eldingen); † 14. Januar 2006 in Lachendorf) war zur Zeit des Zweiten Weltkriegs Soldat der deutschen 352. Infanterie Division, welche 1944 in der Normandie stationiert war. Als Maschinengewehrschütze… …   Deutsch Wikipedia

  • Severloh — Hein Severloh (rechts) mit Hobbyhistoriker M. R. Galle in Arromanches. Anfang Oktober 2001 Heinrich Severloh (* 23. Juni 1923 in Metzingen (heute Gemeinde Eldingen); † 14. Januar 2006 in Lachendorf) war zur Zeit des Zweiten Weltkriegs Soldat der… …   Deutsch Wikipedia

  • 94. Infanterie-Division (Wehrmacht) — 94. Infanterie Division 1. Truppenkennzeichen der 94. ID Aktiv 18. September 1939–1945 a …   Deutsch Wikipedia

  • Becklingen War Cemetery — Der Becklingen War Cemetery ist eine Kriegsgräberstätte, die unter Leitung der Commonwealth War Graves Commission erbaut wurde und betreut wird. Dieser Soldatenfriedhof liegt in der Nähe der Ortschaft Becklingen im Ortsteil Getrudenhof.… …   Deutsch Wikipedia

  • Belagerung von Stalingrad — Schlacht von Stalingrad Teil von: Zweiter Weltkrieg, Ostfront Stalingrad …   Deutsch Wikipedia

  • Brüngsberg — Aegidienberg Stadt Bad Honnef Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”