Scindiah

Scindiah lind.), so v.w. Sindiah.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scindiah — (Sindhia), Feldherr, Titel des Maharadscha des indobrit. Schutzstaates Gwaliar …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gwalior — Gwalior, Stadt u. Bergfestung, zugleich Hauptstadt des Staates des Scindiah (s.d.) in Ostindien, am Soowunreeka; die Festung über der Stadt hat nur einen einzigen Zugang, der Eingang erfolgt durch sieben Thore; die eigentliche Citadelle liegt in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Holkar — Holkar, Name der Maharattenfürsten im Reiche H. 1) Mulhar Rao H., ein Landmann, geb. 1693 in Hola, einem Dorfe im Dekan, erst Schäfer, dann Soldat, schwang sich durch Tapferkeit empor, erhielt 1728 ein Gebiet, welches er vergrößerte u. wurde der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oojein — (Oogen, Oojam, Udjein, spr. Udschihn), Stadt im Gebiete des Scindiah in Ostindien, am Seepra; mit großem Bazar, Palaste des Scindiah, Observatorium, Lustgärten (darunter der Maharaj Bugh) u. vielen Resten von Bauwerken aus früherer Zeit; etwa… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Khelcheepoor — Khelcheepoor, Stadt im Gebiete des Scindiah in Ostindien, an der Straße von Neemuch nach Sangor; 5000 Ew.; Sitz eines Radscha aus dem Stamme der Kichi Radschputen, welcher an den Scindiah u. den Radscha von Kota Tribut zahlt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Maharatten — od. Maratten, kriegerisches Hinduvolk in Vorderindien, sollen aus Nordindien stammen und bei der mongolischen Eroberung in die Gebirge von Surate bis Goa geflohen sein. Als der Großmogul Aurengzeb die Küste Koromandel angriff, schlugen ihn die M …   Herders Conversations-Lexikon

  • Battle of Ally Ghur — The Battle of Ally Ghur was fought during the Second Anglo Maratha War (1803 1805) at Aligarh, India.The Aligarh Fort, one of the strongest forts in India, was fortified and commanded by a first rate French officer Perron. It was laid under siege …   Wikipedia

  • Maharajpoor — Maharajpoor, kleiner Ort im Staate des Scindiah in Ostindien, bildete mit dem Dorfe Chonda den Stützpunkt der mahrattischen Armee am 29. Dec. 1843 in der Schlacht, welche die Briten unter Sir Hugh Gough gewannen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Neemuch — Neemuch, britische Stadt im Staate des Scindiah in Ostindien, mit 4000 Ew. u. einer britischen Militärstation …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nordwestliche Provinzen — (North Western Provinces), ist die officielle Benennung eines Ländercomplexes des Angloindischen Reichs, welche unter einem Lieutenant Governor stehen u. in das eigentliche britische Gebiet u. die noch nicht einverleibten Districte (Non… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”