Maaseyk

Maaseyk, s. Maeseyk.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maaseyk — Maaseyk, belg. Dorf in der Prov. Limburg mit 4500 E., großer bedeutender Fabrikthätigkeit …   Herders Conversations-Lexikon

  • Herlindis, SS. (1) — 1SS. Herlindis (Harlindis) et Reinula (Renildis), V V. Abbatt. (22. März, al. 8. Febr. 12. Oct.) Diese heil. Jungfrauen wurden am 22. März mit einander zu Maaseyk (Masacum) in Belgien (Provinz Limburg) verehrt. Das Kloster, welchem sie… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Maseyk — Maseyk, Stadt, so v.w. Maaseyk …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Renildis seu Reinula, S. (1) — 1S. Renildis seu Reinula (22. März), Abtissin zu Maaseyk (Masacum) in Belgien. S. S. Herlindis1. (III. 385–392.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Eyck — Eyck, Jan van, auch Johann van Brügge genannt, geb. um 1390 zu Maaseyk im Bisthum Lüttich, einer der berühmtesten Maler, lebte mit seinem ältern Bruder Hubert v. E., einem gleichfalls berühmten Maler, geb. um 1366, zu Brügge; beide gingen später… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Limburg [1] — Limburg, früher niederländ. Grafschaft, dann Herzogthum, jetzt zwischen den Niederlanden und Belgien getheilt. Niederländisch L., zwischen Nordbrabant, Geldern, Rheinpreußen und Belgisch L, 42 QM. mit 210000 E., gehört mit Ausnahme der Festungen… …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”