Mahannuda


Mahannuda

Mahannuda, Fluß in Bengalen in Ostindien, entspringt im Gebiet von Darjeeling, nimmt den Balasun u. Nagor auf u. mündet nach einem Laufe von 49 Weilen Länge in den Podda, den großen östlichen Gangesarm. Für größere Stromfahrzeuge wird er bei Kishengunje, 15 Meilen unterhalb seines Ursprungs, schiffbar.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.