Mahlgerüst


Mahlgerüst

Mahlgerüst, 1) in Mühlen dasjenige Gerüst, worauf die Mühlsteine ruhen; 2) das Gerüst, worauf die Wasserräder ruhen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mühle [1] — Mühle, Maschine, welche entweder dazu dient, Gegenstände zu zermalmen u. zu zerkleinern, bes. wenn dies durch eine drehende Bewegung geschieht, so die Getreide od. Mehl , Graupen , Cement , Farbe , Gyps , Loh , Kaffeemühlen etc.; od. mittelst… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Biet — Biet, 1) so v.w. Gerüste; bes. 2) das Mahlgerüst; 3) (Weinb), s. Kelterbiet, s.u. Kelter …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.