Mahmudie


Mahmudie

Mahmudie, Kanal, welcher den westlichen Nilarm mit dem Hafen von Alexandrien verbindet, 10 Meilen lang, 90 Fuß breit u. je nach dem Wasserstand des Nils bis 20 Fuß tief ist. Der Kanal ist der alte Kanal der Kleopatra u. ward 1819–1820 von Mohamed-Ali angelegt, später noch verbessert. Durch diesen Kanal, der den gesammten Seeverkehr Ägyptens nach Alexandrien gelenkt hat, bleibt die Schifffahrt für das ganze Jahr frei, während früher bei Rosette die Schiffe oft viele Wochen liegen mußten, bevor sie die dortige Sandbank passiren konnten.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mahmudie — Mahmudie, Kanal, den Mehemet Ali aus dem Nil nach Alexandrien leitete, wobei einige Tausende der im Frohndienste arbeitenden Fellahs dem Hunger und der Anstrengung erlegen sein sollen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Mahmudia —   Commune   Location of Mahmudia Coordinates …   Wikipedia

  • Österreichisch-Ungarischer Lloyd — Der Vergnügungsdampfer Thalia zeigte „Reiselustigen“ die „schönsten und interessantesten Punkte des Mittelmeers“.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichischer Lloyd — Der Vergnügungsdampfer Thalia zeigte „Reiselustigen“ die „schönsten und interessantesten Punkte des Mittelmeers“.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Nil [1] — Nil (lat. Nilus, gr. Neilos, wahrscheinlich von dem indischen Nilas, der Schwarze, wegen seines schwarzen, schlammigen Wassers, im Alten Testament der Fluß schlechthin genannt), Fluß im Nordosten Afrikas u. der Strom Ägyptens, welchen schon Homer …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alexandrīa [1] — Alexandrīa, 1) (Alexandrĭa, a. Geogr.), Seestadt in Unterägypten, auf dem schmalen Landstreif welcher den See Mareotis vom Meere trennt, im Alterthum nach Rom die größte Stadt, wegen ihrer Schönheit u. Größe u. durch Reichthümer, Kunst u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mahmudi — Mahmudi, Rechnungseinheit in Maskât, früher 111/2 im Mariatheresientaler und jetzt etwa 20 Pfennig, geteilt in 12 Peisa oder 20 Gasranz. Mahmudiē, türk. Goldmünze von 1822 zu 25 Gurusch = 10,82 Mk. Metallwert …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alexandria [1] — Alexandria = ien (Iskanderieh), gegründet 332 v. Chr. von Alexander d. Gr. durch den genialen Architekten Dinochares auf der Landzunge, welche sich zwischen dem Mittelmeere u. dem mareot. See bis an die kanopische Nilmündung erstreckt. Der Hafen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Mahmudia — Original name in latin Mahmudia Name in other language Mahmudia, Mahmudie, Mahmudla State code RO Continent/City Europe/Bucharest longitude 45.08333 latitude 29.08333 altitude 36 Population 4876 Date 2012 06 12 …   Cities with a population over 1000 database


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.