Maidanpek


Maidanpek

Maidanpek (Majdanpeck), freie Bergstadt (seit 1848) im Kreise Semendria in Serbien, am westlichen Abhange des Peczkagebirges u. an einem Zuflusse des Ipek; Kupferhütten u. Eisenhüttenwerk, welches letztere ausgezeichnetes Eisen liefert. Seit Anfang 1856 sind dort zum Betrieb des Bergbaues mehrere Hundert deutsche Familien (namentlich Sachsen) eingewandert; doch ist der Aufenthalt daselbst der Gesundheit nachtheilig.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Majdanpek — Majdanpek, s. Maidanpek …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.