Major domus


Major domus

Major domus (Haus-, Hofmaier, Praefectus palatio, Praefectus aulae, Comes od. Magister domus regiae. französisch, Maire du palais), 1) unter den merovingischen Königen der Franken Aufseher der königlichen Domänen u. Vorsteher des Dienstadels u. ihr Befehlshaber im Kriege. Durch die immer mehr wachsende Bedeutung des Adels u. die Schwäche der Könige stieg die Macht u. das Ansehen der Majores domus so hoch, daß das der Könige gänzlich schwand u. sie die eigentlichen Regenten waren. Später gab es für jedes der drei fränkischen Staaten einen Maior domus, von denen namentlich die von Austrasien u. Neustrien mit abwechselndem Erfolg sich um die Oberherrschaft stritten, bis die Austrasier Pipin von Herstall nach seinem Siege bei Testri 687 zum beständigen Major domus in allen drei Reichen ernannt wurde. Auch sein Sohn, Karl Martell, hatte anfänglich einen neustrischen Nebenbuhler, bis er nach 5 Jahren die Alleinherrschaft erringen konnte. Sein Sohn Pipin der Kleine setzte 720 den merovingischen König Childerich III. ab, sich selbst auf den Thron u. schaffte das Amt des Major domus für immer ab. Vgl. Pertz, Geschichte der merovingischen Hausmaier, Hannov. 1819, u. Zinkeisen, De Francorum majore domus, Jena 1826. 2) In den Königreichen Aragon, Castilien u. Portugal Aufseher des königlichen Hauses, der erste Richter in Klagsachen der Infanten sowohl, als der anderen, mit Ausnahme der Prüfung der Infantenschaft, der Degradirung eines Ritters u. einiges Anderen, welches dem Ausspruche des Königs allein vorbehalten blieb; 3) bei den fränkischen Bischöfen Richter u. Aufseher über andere Gegenstände; 4) drei Richter der Brüderschaft der Kaufleute zu Saragossa.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mājor domus — (auch Princeps, Praefectus, Rector palatii, deutsch »Hausmeier«, franz. Maire du Palais), ursprünglich der Oberste des unfreien Hausgesindes, der Seneschall oder Altknecht, am Hofe des Königs der oberste Hausbeamte, der die Aussicht über das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Major domus — oder Comes domus regiae (Hausmeier), bei den fränk. Merowingern der Oberaufseher des königl. Haushalts und der Domänen, der Befehlshaber des königl. Gefolges, später auch der höchste Staatsbeamte, eine Würde, von welcher sich die Karolinger auf… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Major Domus — Mājor Domus (lat.), Hausmeier, im Fränk. Reich unter den Merowingern der oberste Hof und Staatsbeamte, Aufseher des königl. Haushalts, vertrat die Person des Königs, später unter schwachen Herrschern oft Inhaber der ganzen Regierungsgewalt (wie… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Major domus — Major domus, Hausmaier, Seneschall, Anfangs Aufseher des Hauswesens der Frankenkönige, später die mächtigsten Beamten des Reichs, mit mehr Gewalt und Ansehen, als die Könige selbst …   Damen Conversations Lexikon

  • MAJOR Domus — I. MAJOR Domus in Aula Principum, triplici gradu reperitur. Primo is sic dictus, qui rem in domo curat ad victum solum pertinentem; alias olim Eleater, Praefectus mensae, Architriclinus, Dapifer et Princeps coquorum. Secundo, qui rem omnem… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • major-domo — 1580s, via It. maggiordomo or Sp. mayordomo, from M.L. major domus chief of the household, also mayor of the palace under the Merovingians, from L. major greater (see MAJOR (Cf. major) (adj.)) + gen. of domus house (see DOMESTIC (Cf. domestic) …   Etymology dictionary

  • major-domo — [mā′jər dō′mō] n. pl. major domos [Sp mayordomo or It maggiordomo < LL major domus < L major, greater (see MAJOR) + gen. of domus, house] 1. a man in charge of a great, royal, or noble household; chief steward 2. any steward or butler:… …   English World dictionary

  • major-domo — ► NOUN (pl. major domos) ▪ the chief steward of a large household. ORIGIN Spanish and Italian, from Latin major domus highest official of the household …   English terms dictionary

  • major-domo — /may jeuhr doh moh/, n., pl. major domos. 1. a man in charge of a great household, as that of a sovereign; a chief steward. 2. a steward or butler. 3. a person who makes arrangements for another. [1580 90; < Sp mayordomo < ML majordomus head of… …   Universalium

  • major domo — (mayordomo [majorðómo] < Late Latin major domus < Latin maior higher; highest and domus domestic )    1) California: 1834. The foreman on a ranch or farm or the overseer of a mission. By extension, the supervisor over any group or project.… …   Vocabulario Vaquero


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.