Abkneifen [1]

Abkneifen (Abkneipen), das Abtrennen einzelner Stücke mittels der Beiß-, Kneif- oder Zwickzange. Die Schneiden gehen hier nicht aneinander vorbei wie beim Abscheren, sondern bewegen sich bis zur Berührung gegeneinander (vgl. Beißzange).

Dalchow.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abkneifen — abkneifen:⇨abtrennen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abkneifen — ạb||knei|fen 〈V. tr. 169; hat〉 durch Kneifen (mit den Fingern od. mit der Zange) abtrennen * * * ạb|knei|fen <st. V.; hat: (mit einer Zange, mit den Fingernägeln) abtrennen. * * * ạb|knei|fen <st. V.; hat: 1. (mit einer Zange, mit den… …   Universal-Lexikon

  • abkneifen — abkneifenv 1.intr=dieVerrichtungdergroßenNotdurftplötzlichunterbrechen.DerSchließmuskeldesAnuskneiftdieKotwurstwiemiteinerZangeab.1900ff. 2.jnabkneifen=denMannvorderEjakulationzurückstoßen.1900ff. 3.jmetwabkneifen=jmetwvereiteln.1920ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Telephon [1] — Telephon (Fernsprecher), Apparat zur Uebermittlung des gesprochenen Wortes in die Ferne mit und ohne Draht, auf elektrischem Wege. Geschichtliches darüber s. [1]. A. Die Drahttelephonie. Bei dieser ist jede Fernsprechstelle mit einem Mikrophon… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Wind [1] — Wind, I. eine im Verhältnisse zur Erdoberfläche fortschreitende, durch Aufhebung des Gleichgewichts der Atmosphäre erregte Bewegung der Luft. Man bezeichnet A) die W e nach der Himmelsgegend, aus welcher sie wehen, theilt zu diesem Zweck den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • abzwacken — herunternehmen; das Wasser abgraben (umgangssprachlich); abnehmen; abluchsen (umgangssprachlich); entwenden; fortnehmen; abräumen; abknapsen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • abzwicken — durchtrennen; kappen; abklemmen; durchschneiden * * * ạb||zwi|cken 〈V. tr.; hat〉 durch Zwicken abtrennen * * * ạb|zwi|cken <sw. V.; hat: ↑ abkneifen (1): ein Stück Draht a. * * * …   Universal-Lexikon

  • abtrennen — 1. a) ablösen, abreißen, lösen, loslösen, lostrennen, nehmen, trennen; (ugs.): abmachen. b) abnehmen, entfernen, trennen; (ugs.): abmachen, wegmachen; (Med.): amputieren. 2. absondern, abteilen, entfernen, isolieren, trennen; (geh.): sondern;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zange — Zan|ge [ ts̮aŋə], die; , n: besonders zum Greifen, Halten, Durchtrennen o. Ä. dienendes Werkzeug: eine Zange zu Hilfe nehmen; etwas mit einer Zange fassen, greifen, packen, [fest]halten; einen Nagel mit einer Zange herausziehen; mit der Zange… …   Universal-Lexikon

  • Liste starker Verben (Deutsche Sprache) — Dies ist eine Liste der neuhochdeutschen starken Verben, das heißt jener, deren Formen sich zum Teil im Stammvokal voneinander unterscheiden (vgl. Ablaut). Die grobe Einteilung erfolgt nach dem Muster der historischen Ablautklassen, die jedoch in …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”