Mittel [1]

Mittel, a) arithmetisches, die halbe Summe zweier Zahlen, allgemein die Summe von n Zahlen dividiert durch n; b) geometrisches, die Quadratwurzel aus dem Produkt zweier Zahlen, allgemein die n-te Wurzel aus dem Produkt von n Zahlen; c) harmonisches Mittel zweier Zahlen, das arithmetische Mittel aus ihren reziproken Werten. Bei zwei Zahlen ist von ihren drei Mitteln das arithmetische am größten, das harmonische am kleinsten. Das geometrische Mittel aus dem arithmetischen und dem harmonischen zweier Zahlen ist das geometrische Mittel der Zahlen (s.a. unten Arithmetisch-geometrisches Mittel).


Literatur: [1] Czuber, E., Geometrische Wahrscheinlichkeiten und Mittelwerte, Leipzig 1884. – [2] Neumann, C., Ueber die Methode des arithmetischen Mittels, I-II, Leipzig 1888–89. – [3] Gerhardt, E., Die theoretische und praktische Bedeutung der arithmetischen Mittelsumme, Tübingen 1901.

Wölffing.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mittel [1] — Mittel, in der Arithmetik ein Wert, der zwischen andern Werten liegt. Man unterscheidet das arithmetische M. beliebig vieler Zahlen, d. h. die Summe dieser Zahlen, dividiert durch ihre Anzahl; das geometrische M. oder die mittlere Proportionale… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mittel 1 — См. medio 1 …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Mittel — 1. Gerät, Handhabe, Hilfsmittel, Hilfsquelle, Instrument, Lösungsweg, Maßnahme, Material, Methode, Rezept, Rüstzeug, Schritt, Weg, Werkzeug; (bildungsspr.): Vehikel; (Fachspr.): Instrumentarium. 2. Arzneimittel, Heilmittel, Medikament, Medizin;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • mittel-, Mittel- — 1. Zentral...; zentri..., Zentri..., 2. meso..., Meso...; mezzo..., Mezzo …   Das große Fremdwörterbuch

  • Mittel — 1) so v.w. Mitte; 2) (Math.), jedes der beiden mittleren Glieder einer Proportion,[328] wenn dieselben einander gleich sind. Da man hauptsächlich vier Arten von Proportionen hat, so gibt es eben so viele darnach benannte M., nämlich: a)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mittel — Heilmittel; Pharmazeutikum; Agens (fachsprachlich); Arznei; Präparat; Arzneimittel; Medikament; Therapeutikum; Pharmakon; Medizin; …   Universal-Lexikon

  • Mittel — Mịt·tel das; s, ; 1 ein Mittel (zu etwas) etwas, mit dessen Hilfe man etwas tun oder erreichen kann <ein einfaches, sicheres, wirksames, untaugliches, unfaires M; politische, rechtliche, unlautere Mittel; ein Mittel anwenden, einsetzen,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Mittel — das Mittel, 1. Haben Sie ein Mittel gegen Magenschmerzen? 2. Der Arzt hat mir ein Mittel gegen Grippe verschrieben. 3. Das neue Waschmittel ist sehr gut …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Mittel — 1. All Middel helpen, söä de Düwel, ass hä de Botter met de Mestforke fratt. – Schlingmann, 355. 2. Besser Mittel als Titel. – Simrock, 10338. 3. Das beste Mittel gegen schlechte Zeiten ist Geduld mit denselben. – Burckhardt, 274. Für ihre… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Mittel-Kinzig — Stadt Bad König Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”