Aufdollen

Aufdollen, s. Dübel.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Überdollen — (Aufdollen), Verbindung zweier ungeschwächt über einander gelegter Hölzer mittelst hölzerner Nagel (Dollen) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dübel — (Dübbel, Dobel, Dobbel, Dippel, Dollen), verhältnismäßig kleine, zylindrisch, parallelepipedisch oder keilförmig geformte Verbandstücke aus hartem Holze, zur Verbindung zweier neben oder übereinander liegender Hölzer (im letzteren Fall bei… …   Lexikon der gesamten Technik

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”