Spriegel

Spriegel (Sprügel), 1. dünne krumme Stangen, gespaltene junge Bäume, die zu Stakwänden, Zäunen und zur Einlattung der Dächer dienen; 2. dünne Ruten und Zweige, die statt der Rohre für Decken- und Wandputz auf das Holz der Fachwerkwände oder der Balkenunterkante aufgenagelt werden; 3. dünne Aeste, die in Dachkehlen zum Einhängen der Ziegel dienen.

Weinbrenner.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spriegel — an einem Zugfahrzeug des US Militärs. Spriegel werden die Unterkonstruktionen von Planen als Abdeckungen der Ladung von LKW, Open top Containern (siehe ISO Container) oder Anhängern genannt. Spriegel werden vor allem dazu benötigt, dass… …   Deutsch Wikipedia

  • Spriegel — Spriegel, 1) ein bogenförmiger Reif über Wagen, Wiegen u. dgl., um darüber ein Dach zu bilden; 2) eine Art Berohrung der Wände u. Decken in Gebäuden, wobei man die Wandfelder entweder flechtweise mit Schindeln od. Ästen ausfüllt (ausspriegelt) od …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Spriegel — (auch Sprügel) Sm Bügel, der eine Plane trägt per. Wortschatz fach. (14. Jh.) Stammwort. Herkunft unklar. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Spriegel — Sprie|gel 〈m. 5〉 1. Aufhängebügel, z. B. für Fleisch 2. Holzbügel für Planwagen zum Stützen des Verdecks [Herkunft unbekannt] * * * Sprie|gel, der; s, [älter: Sprügel = Bügel, H. u.] (Kfz T.): gebogenes Holz, Metallbügel, mit dem eine Plane o. Ä …   Universal-Lexikon

  • Spriegel — Sprie|gel, der; s, (Bügel für das Wagenverdeck; landschaftlich für Aufhängeholz der Fleischer) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Spriegel, der — Der Spriegel, des s, plur. ut nom. sing. eine dünne krumm gebogene Schiene, etwas darüber zu decken. Von dieser Art sind die Spriegel über den Wiegen, über den Fuhrmannswagen, Postkutschen, Kähnen u.s.f. eine Decke darüber zu breiten. Auch die… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Matthew Spriegel — Personal information Full name Matthew Spriegel Born 4 March 1987 (1987 03 04) (age 24) Epsom, Surrey, England Nickname Spriggy Stardust, Spriegs, Sprig Sprig Height 6 ft 3 in (1.91 m) Batting style …   Wikipedia

  • KfZ-Brief — Dieser Artikel beschreibt den bis zum 30. September 2005 ausgegebenen Fahrzeugbrief. Am 1. Oktober 2005 wurde er, wie auch der Fahrzeugschein, durch die Zulassungsbescheinigung ersetzt. Der aktuelle Fahrzeugbrief: Zulassungsbescheinigung Teil II …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftfahrzeugbrief — Dieser Artikel beschreibt den bis zum 30. September 2005 ausgegebenen Fahrzeugbrief. Am 1. Oktober 2005 wurde er, wie auch der Fahrzeugschein, durch die Zulassungsbescheinigung ersetzt. Der aktuelle Fahrzeugbrief: Zulassungsbescheinigung Teil II …   Deutsch Wikipedia

  • VW T2 — Volkswagen VW Typ 2 Transporter T2 Hersteller: Volkswagenwerk AG Produktionszeitraum: 1967–1979 Kla …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”