Abschnüren [2]

Abschnüren von Schiffen, dasselbe wie abschlagen (s.d.).


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abschnüren — Abschnüren, verb. reg. act. 1) Nach aufgelöseter Schnur abnehmen. 2) Mit einer Schnur abmessen, bey den Zimmerleuten, Markscheidern, Gärtnern u.s.f. Ein Beet im Garten, einen Gang abschnüren, dessen Gestalt mit der Meßschnur bestimmen. 3) Mit… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abschnüren — schnüren; zuziehen; zusammenpressen; abklemmen; zusammenziehen; abbinden; zusammenschnüren; abdrosseln * * * ab|schnü|ren [ apʃny:rən], schnürte ab, abgeschnürt <tr.; hat: durch festes Zusammenziehen einer Schlinge o. Ä. zusammendrücken und so …   Universal-Lexikon

  • abschnüren — 1. a) abbinden, abdrosseln, abklemmen, schnüren, stringieren, zusammenpressen, zusammenschnüren, zusammenziehen, zuziehen; (landsch., sonst veraltet): strengen; (Med.): unterbinden. b) abdrücken, abpressen. 2. abriegeln, abschneiden, absperren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Russische 2. Winteroffensive — Ostfront Teil von: Zweiter Weltkrieg Datum 22 Juni 1941–8 Mai 1945 Ort Osteuropa, Deutschland Ausgang Sowjetischer Sieg. Niedergang des dritten Reichs …   Deutsch Wikipedia

  • Zelle [2] — Zelle (Areola, Cellula), ist das einfachste, selbständige organische Formelement, die vitale Lebenseinheit eines jeden thierischen u. pflanzlichen Organismus. 1) Die thierische Z. wurde erst zu Anfang dieses Jahrhunderts entdeckt, als man mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mollusken [2] — Mollusken (Mollusca, auch Mollusca fibrosa, Hautpolypen), rundliche, breit oder gestielt aufsitzende, weiche und schlaffe Geschwülste an der äußern Haut. Sie bestehen aus einer kleinen, sackförmigen Vorstülpung der Haut, deren Inneres mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mollusken [2] — Mollusken, Hautpolypen, kleine erbsen bis kirschgroße, gestielt aufsitzende Geschwülste der äußern Haut; durch Abschnüren oder Auskratzen zu entfernen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • abwürgen — ersticken; unterdrücken * * * ab|wür|gen [ apvʏrgn̩], würgte ab, abgewürgt <tr.; hat (ugs.): im Entstehen unterdrücken: Kritik abwürgen; den Motor abwürgen (durch ungeschicktes, falsches Bedienen zum Stillstand bringen). * * * ạb||wür|gen 〈V …   Universal-Lexikon

  • abbinden — ạbbinden: 1) eine blutende Gliedmaße zur vorläufigen Blutstillung oberhalb der Verletzungsstelle (herzwärts) abschnüren. 2) eine Geschwulst umschnüren, um sie anschließend operativ zu entfernen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • abbinden — abschnüren; schnüren; zuziehen; zusammenpressen; abklemmen; zusammenziehen; zusammenschnüren; abdrosseln; aufschnüren; aufbinden; losbinden; …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”