Absoluteffekt

Absoluteffekt oder Rohleistung einer Kraftmaschine ist diejenige Arbeitsmenge, welche die Kraftmaschine leisten könnte, wenn sie vollkommen wäre, d.h. wenn in ihr keinerlei Arbeitsverluste stattfänden. Im Gegensatz dazu ist Nutzeffekt oder Nutzleistung die wirklich zweckdienlich von der Kraftmaschine geleistete Arbeitsmenge. Die Rohleistung stellt also die Einnahme, die Nutzleistung die zweckdienliche Ausgabe an Energie vor, die Arbeits- oder Effektverluste als Unterschied beider den Energieaufwand, der zum Betriebe der Kraftmaschine an sich nötig ist. Die Rohleistung einer Wasserkraftmaschine ist demnach das Produkt aus dem Gewichte der zufließenden Wassermenge und dem Gefälle oder die lebendige Kraft der zufließenden Wassermenge oder die Summe von beiden; die Rohleistung einer Wärmekraftmaschine ist das Produkt aus dem Wärmegewichte (der Entropie) der zugeführten Wärmemenge und dem Temperaturgefälle; die Rohleistung eines Windrades die vom Winde auf dessen Flügel übertragene Arbeitsmenge u.s.w.

Schöttler.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”