Abziehklinge

Abziehklinge, s. Ziehklinge.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abziehklinge — Ạb|zieh|klin|ge, die: Klinge, mit der etw. durch Abziehen feinster Späne gesäubert u. geglättet wird …   Universal-Lexikon

  • Abziehen — Abziehen, 1) den Hengst von der Stute reißen; 2) Holz u. Metallarbeiten durch Schaben od. Schleifen od. durch Hämmern vollends fertig machen, so daß sie ein gutes Aussehen haben; der Goldschmied braucht dazu die Abziehfeile, der Holzarbeiter die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Badegoulien — Zeitalter: Mittleres Jungpaläolithikum Absolut: 19.000 – 17.000 BP Ausdehnung Südwestfrankreich. Kantabrien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”