Adlervitriol

Adlervitriol, s. Eisenvitriol.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adlervitriol — Adlervitriol, kupferhaltiger Eisenvitriol, so genannt von dem auf den Fässern eingebranntem Adler; man hat 1–4 A.; letzter ist der kupferreichste …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Adlervitriol — Adlervitriol, kupferhaltiger Eisenvitriol …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Adlervitriol — Adlervitriōl, Doppelvitriol, Bayreuther, Salzburger oder Admonter Vitriol, Eisen und Kupfervitriol in verschiedenen Mischungen zusammen kristallisiert; als Beize zum Schwarzfärben benutzt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Vitriol — Kupfervitriol, blauer Vitriol, Mineral (Chalkanthit) Vitriol ist die veraltete Bezeichnung für die kristallwasserhaltigen Sulfate (Salze der Schwefelsäure) von zweiwertigen Metallen in der Chemie. Zum Beispiel das Zinksulfat (ZnSO4 · 7 H2O,… …   Deutsch Wikipedia

  • Salzburger Doppeladler — (Salzburger Vitriol), so v.w. Adlervitriol …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Adler [2] — Adler, 1) (Hdlgsw.), s. Adlervitriol; 2) (Alch.), gezähmter, weißer, so v.w. Kalomel; 3) (Num.), die nordamerikanischen Eagles in deutschen Handelsstädten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Doppelvitriol — (Gemischter Vitriol, Adlervitriol), Eisenvitriol, mit Kupfervitriol in verschiedenen Verhältnissen zusammenkristallisiert; Salzburger (Doppeladler) enthält 76 Proz., Admonter 83 Proz., Doppeladmonter 89 Proz. Eisenvitriol, bisweilen auch… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Eisenvitriol — (grüner Vitriol, Kupferwasser, grüner Galitzenstein, schwefelsaures Eisenoxydul, Ferrosulfat) FeSO4 findet sich als Zersetzungsprodukt von Schwefelkies in Höhlen und Klüften des Ton und Kohlenschiefers, in Grubenwässern etc. und entsteht unter… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Admonter Vitriol — Admonter Vitriol, s. Adlervitriol …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bayreuther Vitriol — Bayreuther Vitriol, s. Adlervitriol …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”