Adsorptionsvermögen

Adsorptionsvermögen des Bodens, s. Bodenphysik.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adsorptionsvermögen — įgerties geba statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Paviršinio gėrinio kiekis vienetinėje gėriklio masėje. atitikmenys: angl. adsorption capacity; adsorptivity vok. Adsorptionskapazität, f; Adsorptionsvermögen, n rus.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Adsorptionsvermögen — įgerties geba statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. adsorption capacity; adsorption power; adsorptivity vok. Adsorptionskapazität, f; Adsorptionsvermögen, n; Bindungsvermögen, n rus. адсорбционная способность, f pranc. adsorptivité, f;… …   Fizikos terminų žodynas

  • Adsorptionsvermögen — Ad|sorp|ti|ons|ver|mö|gen, das: vgl. ↑Adsorptionsfähigkeit …   Universal-Lexikon

  • Bodenphysik — Bodenphysik, die Lehre von den physikalischen Eigenschaften des Bodens und deren Beziehungen zu den chemischen Vorgängen in der Vegetationsschicht sowie zu dem Wachstum der Kulturpflanzen; von G. Schübler [1] begründet, durch W. Schumacher u.a.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bodenart — Bodenart,   Bodenkunde: durch die Korngrößenzusammensetzung (Bodentextur) der mineralischen Bodensubstanz bestimmtes Bodenmaterial. Böden bestehen aus Gemischen unterschiedlicher Korngröße: Ton, Schluff, Sand sowie Steine (eckig/kantig) und Kies… …   Universal-Lexikon

  • Atemschutzfilter — (kurz: Atemfilter oder Filter) schützen den Träger vor gefährlichen Stoffen (Gase, Partikel von festen und flüssigen Stoffen). Sie kommen in Atemschutzmasken des Arbeitsschutzes, der Feuerwehr, der Medizin und des Militärs zum Einsatz.… …   Deutsch Wikipedia

  • Grillkohle — Holzkohle Holzkohle ist ein fester Brennstoff und entsteht, wenn lufttrockenes Holz (auf 13 bis 18 % Wasser getrocknet) unter Luftabschluss oder ohne Sauerstoffzufuhr auf 275 °C erhitzt wird. Die Temperatur steigt dabei von selbst auf 350 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Holzkohle — ist ein fester Brennstoff und entsteht, wenn lufttrockenes Holz (auf 13 bis 18 % Wasser getrocknet) unter Luft­abschluss oder ohne Sauerstoff­zufuhr auf 275 °C erhitzt wird (Pyrolyse). Die Temperatur steigt dabei von selbst auf 350 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Kombinationsfilter — …   Deutsch Wikipedia

  • Methylenblau-Methode — Die Methylenblau Methode dient der Bestimmung der Kationen Austausch Kapazität (KAK Wert) von Tonmineralien. Die in großem Umfang industriell eingesetzten Tonmineralien bestehen zum größten Teil aus Aluminium Smektiten, sowie Beimengungen von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”