Akaziengummi

Akaziengummi, s. Gummi (G. arabicum).


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akazĭengummi — Akazĭengummi, s. Gummi arabicum …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gummi [1] — Gummi, alle diejenigen amorphen, in Alkohol unlöslichen, in Wasser löslichen oder nur quellbaren Pflanzenstoffe, die entweder durch (rückschreitende) Umwandlung der Zellmembran entstehen (pathologische Gummosis) oder an Wundstellen bei… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gummi — (v. griech. kómmi), weitverbreitete, stickstofffreie, den Kohlehydraten nahestehende Pflanzenstoffe, die in Pflanzensäften, als Interzellularsubstanz, als Verdickungsmasse der Zellhäute auftreten und bisweilen in großen Massen sich bilden und aus …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Acacia senegal — Verek Akazie Verek Akazie Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Verek-Akazie — Systematik Eurosiden I Ordnung: Schmetterlingsblütenartige (Fabales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Gummi arabĭcum — (Gummi Mimosae, arabisches Gummi, Mimosengummi, Akaziengummi), aus der Rinde von Acacia Arten gewonnenes Gummi, stammt hauptsächlich non Acacia Verek und tritt meist freiwillig aus; nur selten werden die Gummibäume angeschnitten. Andre Arten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Acajougummi — (spr. akaschu ), Anakardiumgummi, gelbes, dem Akaziengummi ähnliches Gummi des Nierenbaums (s. Anacardium) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Buschmanns Schöngift — (Acokanthera oppositifolia) Systematik Euasteriden I Ordnung: Enzianartige …   Deutsch Wikipedia

  • Gummi arabicum — Gụm|mi a|ra|bi|cum [lat. = arab. Gummi], das; s; GS: Gummiarabikum; Syn.: Akaziengummi, Sudangummi: haupts. als Verdickungsmittel in der Lebensmittel , Kosmetik u. Textilindustrie, früher auch als Klebstoff eingesetztes Gummiharz aus Arabinose,… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”