Amalgamiersalz


Amalgamiersalz

Amalgamiersalz dient statt Schwefelsäure zum Verquicken von Plattenzink und wird bereitet, indem man 1/2 kg Quecksilber in 1/2 kg Salpetersäure und 11/2 kg Salzsäure auflöst; ist das Quecksilber bis auf einen kleinen Rest gelöst, wird die Flüssigkeit mit dem gleichen Volumen Wasser gemischt.

Andés.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Galvanotechnik — Galvanotechnik. Die Zweige der Galvanotechnik sind die Galvanostegie (Veredelung, Ausschmückung oder Brauchbarmachung eines Metalles durch Ueberziehen mit einem andern Metalle) und die Galvanoplastik (Herstellung naturgetreuer Kopien von… …   Lexikon der gesamten Technik


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.