Ammoniumvanadat


Ammoniumvanadat

Ammoniumvanadat, s. Anilinschwarz.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ammoniummetavanadat — Strukturformel Allgemeines Name Ammoniummetavanadat Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Brenzcatechin — Strukturformel Allgemeines Name Brenzcatechin Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Anilinschwarz [1] — Anilinschwarz, im Jahre 1863 zuerst von Lightfoot in den Broad Oak Printworks in Accrington auf Baumwolle erzeugt, nachdem seit Runge (1834) eine Reihe von Chemikern in derselben Richtung Tastversuche mit dem Anilinöl gemacht und nachdem seit dem …   Lexikon der gesamten Technik

  • Vanadinbronze — Vanadinbronze, goldgelbe Flitter, erhalten durch Fällen einer Kupfervitriollösung (Ammoniak) mit Ammoniumvanadat …   Lexikon der gesamten Technik

  • Vanadium [1] — Vanadium (Vanadin) V, Atomgew. 51,2, ein hellgraues, silberglänzendes Pulver, dessen spez. Gew. 5,5 und dessen Schmelzpunkt 1680° ist. Es verhält sich in chemischer Beziehung ähnlich wie Niob und Tantal; oxydiert sich langsam an der Luft,… …   Lexikon der gesamten Technik


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.