Anamorphose


Anamorphose

Anamorphose, Umwandlung graphischer Tafeln (s.d.) mit krummlinigen. Isoplethen in solche mit geradlinigen. In der Physik verzerrte oder scheinbar zusammenhanglose Zeichnung, die aber ein richtiges Bild gibt, wenn sie von einem bestimmten Standpunkt aus oder durch einen besonders konstruierten Spiegel (katoptrische Anamorphose) oder durch ein in bestimmter Weise geschliffenes Glas (dioptrische Anamorphose) betrachtet wird.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anamorphose — [ anamɔrfoz ] n. f. • 1751; du gr. anamorphoun « transformer » 1 ♦ Phys., math. Transformation, par un procédé optique ou géométrique, d un objet que l on rend méconnaissable, mais dont la figure initiale est restituée par un miroir courbe ou par …   Encyclopédie Universelle

  • Anamorphose — Anamorphose, die nur durch den zylindrisch gewölbten Spiegel erkennbar wird …   Deutsch Wikipedia

  • Anamorphōse — (griech., »Umgestaltung«), eine nach optischen Gesetzen verzerrt gezeichnete Abbildung eines Gegenstandes, die unter bestimmten Bedingungen in richtigen Verhältnissen erscheint. Die optischen Anamorphosen bedingen einen bestimmten Standpunkt, von …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anamorphōse — (v. gr., Umbildung, Verbildung), 1) (Bot.), Veränderung, welche die Theile einer Pflanze dadurch erleiden, daß sie eine ihnen fremde Gestalt annehmen, z.B. Blätter in Stacheln, Blumenkronen in Früchten etc.; 2) (Med.), Ausbildung einer Krankheit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anamorphose — Anamorphōse (grch., d.i. Umgestaltung), eine nach optischen Gesetzen derart verzerrt gezeichnete Darstellung eines Gegenstandes, daß sie, von einem gewissen Standpunkt aus (optische A.) oder durch gewisse optische Hilfsmittel (konische oder… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Anamorphose — Anamorphose, botan. Kunstausdruck von Link eingeführt, bezeichnet die regelwidrige Entwicklung einzelner Pflanzentheile, welche entweder durch äußere Einflüsse oder absichtlich durch Cultur erzeugt werden. Diese letztern sind von großer Bedeutung …   Herders Conversations-Lexikon

  • Anamorphose —   [griechisch »Umgestaltung«] die, / n,    1) Malerei: verzerrte Darstellung einer Figur oder eines Gegenstandes auf der Grundlage perspektiv. Gesetzmäßigkeiten. Sie wird besonders in der Wand und Deckenmalerei angewandt, um zu verhindern, dass… …   Universal-Lexikon

  • anamorphose — ANAMORPHOSE. s. f. On appelle ainsi Un tableau qui, vu d une certaine distance, représente certains objets, et représente toute autre chose, vu d une autre distance …   Dictionnaire de l'Académie Française 1798

  • Anamorphose — Une anamorphose est une déformation réversible d une image à l aide d un système optique tel un miroir courbe ou un procédé mathématique. L anamorphose désigne également la déformation de l image d un film ou d une émission de télévision à l aide …   Wikipédia en Français

  • anamorphosé, e —  adj. Qui a subi une anamorphose …   Le dictionnaire des mots absents des autres dictionnaires


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.