Natalia Siwek


Natalia Siwek

Natalia Avelon (* 29. März 1980 in Breslau [poln. Wrocław], Polen, bürgerlich Natalia Siwek), aufgewachsen in Ettlingen, ist eine deutsch-polnische Schauspielerin und Sängerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Im Alter von acht Jahren kam sie nach Deutschland und zog in den Landkreis Karlsruhe. Neben ihrer Muttersprache erlernte sie erst hier die deutsche Sprache. Als Jugendliche entdeckte sie bereits ihre Leidenschaft für den Film und studierte, nachdem sie zwischenzeitlich als Fotomodell arbeitete, Theaterwissenschaft in München. Ihre Schauspielkarriere startete Avelon 1998 mit einigen Werbefilmen, ehe sie durch ihre Mitwirkung in der Fernsehserie Verbotene Liebe erste Erfahrungen sammeln konnte. Weitere Filmrollen folgten, darunter auch Auftritte in Fernsehfilmen und im Prolog der 2002 veröffentlichten „Extra Large“-Version des Kinofilms Der Schuh des Manitu, wo sie die Figur „Uschi“ als Jugendliche verkörperte. Ihre erste große Hauptrolle spielte sie 2007 als Uschi Obermaier in Das wilde Leben. Außerdem wirkte sie im Videoclip zu „On Fire“ mit, der zweiten Single des Albums „The Golden Foretaste of Heaven“ von Alec Empire.

Für den Film Das wilde Leben nahm sie zusammen mit Ville Valo eine Neuauflage des Hits Summerwine von Lee Hazlewood und Nancy Sinatra auf. Die Single erschien am 26. Januar 2007 und erreichte im März schließlich Platz 2 der deutschen Single-Charts.

Filmografie (Auswahl)

Kinofilme

TV-Filme

  • 2001: Der Club der grünen Witwen
  • 2002: Der weiße Hirsch (Kurzfilm)
  • 2004: Prinz und Paparazzi
  • 2007: Das Echo der Schuld

TV-Serien

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Natalia Avelon — Born 29 March 1980 (1980 03 29) (age 31) Wrocław, Poland Other names Natalia Siwe …   Wikipedia

  • Natalia Avelon — Nombre real Natalia Siwek Nacimiento 29 de marzo de 1980 (31 años) Breslavia (Polonia) …   Wikipedia Español

  • Natalia Avelon — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Avelon — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Summer Wine (mit Ville Valo) DE: 2 – 08.02.2007 – 43 Wo. AT: 4 – 09.02.2007 – 33 Wo. CH: 2 – 17.02.2007 – 37 Wo. Natalia Avelon (* 29. März 1980 in Breslau [poln. Wrocław], Polen, bürgerlich Natalia… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Pseudonymen — Hier ist eine Liste bekannter Pseudonyme. Inhalt und Konventionen Die Liste soll alphabetisch nach den Pseudonymen sortiert sein. Die Einträge sollen formatiert sein, um Übersichtlichkeit zu gewährleisten. Namensverkürzungen (z. B. Rudi… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Pseudonyme — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Hier ist eine Liste bekannter Pseudonyme. Inhalt und Konventionen… …   Deutsch Wikipedia