National Advisory Committee for Aeronautics


National Advisory Committee for Aeronautics
NACA-Emblem
Double-Deacon Versuchsrakete mit RM-10 Modell auf Wallops Island am 6. Februar 1951

Das National Advisory Committee for Aeronautics (NACA) war eine US-amerikanische staatliche Organisation, die sich mit der Grundlagenforschung in der Luftfahrt beschäftigte; ein direkter Vorgänger der späteren NASA. Bereits 1915 gegründet, sollte sie die Innovationen im Flugzeug- und Antriebsbau koordinieren und auf eine wissenschaftliche Grundlage stellen. Die so erlangten Erkenntnisse wurden der amerikanischen Luftfahrtindustrie zur Verfügung gestellt. Die bekanntesten Entwicklungen, die auf NACA-Forschungen zurückgehen, sind optimierte Tragflächenprofile (NACA-Profile), die Einführung des einziehbaren Fahrwerks, neue Rumpfformen für Überschallflüge, leise Strahltriebwerkstechnik und vor allem eine aerodynamische Sternmotorverkleidung (NACA-Haube).

Dazu unterhielt die NACA drei nationale Laboratorien in Zusammenarbeit mit der US Air Force und der Flugzeugindustrie. Der erste Windkanal der NACA ging im Juni 1920 in Betrieb. Es handelte sich dabei um eine relativ einfache Anlage, deren Ergebnisse nicht befriedigend waren. Im März 1923 wurde der VDT (Variable Density Tunnel) in Betrieb genommen, weltweit der erste Windkanal, der mit verschiedenen Luftdichten arbeitete. Mitte der 1940er Jahre konnte der erste Hochgeschwindigkeitswindkanal im Langley Research Center in Betrieb genommen werden. Anfang der 1950er Jahre wurde dieser zum ersten Überschallwindkanal ausgebaut.

In den Nachkriegsjahren beobachtete die NACA mit Interesse die Experimente mit Raketenmotoren auf Wallops Island, Virginia. Dies geschah aber nur hinsichtlich der Möglichkeit, diese in Flugzeuge und Kampfgeschosse zum Durchbrechen der Schallmauer einzubauen.

Ebenso wurden die V2-Teststarts in White Sands, New Mexico der "Paperclip" Gruppe um Wernher von Braun gesichtet. Auch deren Ergebnisse, beispielsweise der Erhitzung des Raketenkörpers, wurden nur im Zusammenhang mit dem Flugzeugbau diskutiert und ausgewertet.

In der (Notfall-)Medizin verwendet man das - ursprünglich zur Beurteilung von Verletzten nach Flugzeugunfällen entwickelte - NACA-Schema zur Beurteilung des Schweregrades von Verletzungen oder Erkrankungen.

Von 1947 bis 1958 war Hugh L. Dryden Direktor der NACA.

Mit dem National Aeronautics and Space Act von 1958 ging die NACA in die NASA über.

Weblinks

 Commons: NACA – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • National Advisory Committee for Aeronautics — NACA redirects here. For other uses, see NACA (disambiguation). National Advisory Committee for Aeronautics NACA The official seal of NACA, depicting the Wright brothers first flight at Kitty Hawk …   Wikipedia

  • National Advisory Committee for Aeronautics — Sello oficial de la NACA. La NACA (National Advisory Committee for Aeronautics: Comité Consejero Nacional para la Aeronáutica) fue una agencia federal de Estados Unidos fundada el 3 de marzo de 1915 para emprender, fomentar, e institutionalizar… …   Wikipedia Español

  • National Advisory Committee for Aeronautics — Sceau officiel du NACA La NACA (National Advisory Committee for Aeronautics c est à dire Comité Consultatif National pour l’Aéronautique) est l agence fédérale américaine en charge de la recherche dans le domaine de l aéronautique entre 1915 et… …   Wikipédia en Français

  • NACA (National Advisory Committee for Aeronautics) airfoil — A method of indicating characteristics of an airfoil. This can be done by describing the airfoil using 4, 5, 6, 7, or 8 digits. In a NACA 4 digit airfoil, the first digit expresses the camber in the percentage of chord, the second digit gives the …   Aviation dictionary

  • NASA Historical Advisory Committee — The National Aeronautics and Space Administration (NASA) Historical Advisory Committee was established in 1964. Contents 1 History 2 Chairmen 3 Members 4 Source …   Wikipedia

  • National Aeronautics and Space Act — of 1958 Citations Public Law Pub. L. No. 85 568 Stat. 72 Stat. 426 Codi …   Wikipedia

  • National Aeronautics and Space Administration — NASA Staatliche Ebene Bundesbehörde Stellung der Behörde United States gove …   Deutsch Wikipedia

  • National Aeronautics and Space Administration — the federal agency that institutes and administers the civilian programs of the U.S. government that deal with aeronautical research and the development of launch vehicles and spacecraft. Abbr.: NASA * * * ▪ United States space agency… …   Universalium

  • National Aeronautics And Space Administration — Logo de 1958 à 1975 et de 1992 à nos jours, appelé « Meatball » Nom en français Administration nationale de l aéronautique et de l espace Nom officiel National Aeronautics and Space Administration Siège social 300 E Street SW,… …   Wikipédia en Français

  • National aeronautics and space administration — Logo de 1958 à 1975 et de 1992 à nos jours, appelé « Meatball » Nom en français Administration nationale de l aéronautique et de l espace Nom officiel National Aeronautics and Space Administration Siège social 300 E Street SW,… …   Wikipédia en Français