National Geographic


National Geographic
Ausgabe des Magazins vom Januar 1915
Logo von National Geographic Deutschland
Das internationale Logo von National Geographic

National Geographic Society ist eine US-amerikanische Gesellschaft zur Förderung der Geographie.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte und Entwicklung

Die National Geographic Society wurde am 27. Januar 1888 von 33 Männern im Washingtoner Cosmos Club gegründet. Der erste Präsident der Gesellschaft wurde Gardiner Greene Hubbard, ihm folgte sein Schwiegersohn Alexander Graham Bell. Zweck der Vereinigung war und ist, geografische Kenntnisse der Allgemeinheit nahezubringen.

Zu diesem Zweck fördert sie geografische Forschungsprojekte und gibt eine monatlich erscheinende Zeitschrift, das National Geographic Magazine (später National Geographic) heraus, deren erste Ausgabe 9 Monate nach Gründung der Gesellschaft erschien. Das Magazin ist bekannt für seine spektakulären Farbfotografien, sorgfältig recherchierten und neutralen Reportagen, sowie hervorragenden Landkartenbeilagen. Charakteristisch ist der gelbe Rand (yellow border) als Markenzeichen.

1982 hatte das US-Magazin eine Verkaufsauflage von 10.860.000 Exemplaren.

2006 wurde dem Magazin der Prinz-von-Asturien-Preis für Kommunikation und Geisteswissenschaften verliehen.

National Geographic erscheint seit Oktober 1999 auch auf Deutsch im Gruner + Jahr-Verlag. Die deutsche Ausgabe umfasst neben den auf deutsch übersetzten Reportagen aus der US-amerikanischen Ausgabe weitere kurze Zusatzartikel der deutschen Redaktion. Seit dem Jahrgang 2005 schreibt die deutsche Redaktion auch eigene längere Reportagen.

Neben der englischsprachigen Originalausgabe und dem deutschen Ableger erscheinen lokale Ausgaben des Magazins auch in Chinesisch, Dänisch, Finnisch, Flämisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch (jeweils Einzelausgaben für Brasilien und Portugal), Rumänisch, Russisch, Spanisch, Schwedisch, Tschechisch, Türkisch und Ungarisch.

Zur Zeit ist Chris Johns der Hauptredakteur des Magazins. Er wurde im Oktober 2008 auf der Konferenz der amerikanischen Magazine durch Advertising Age Magazine als Redakteur des Jahres ausgezeichnet.

Der ausführende Vizepräsident der Gesellschaft und der Präsident der Magazine Group John Q.Griffin, der auch die Funktion des Vorsitzenden der Herausgeber der amerikanischen Magazine erfüllt, ist für die englischsprachige Version des National Geographic Magazins verantwortlich. Er ist dem Präsidenten von National Geographic Global Media, Tim Kelly unterstellt. Terry B. Adamson ist der ausführende Vizepräsident der Gesellschaft und ist für die internationalen Publikationen der Gesellschaft sowie das National Geographic Magazin zuständig. Er ist dem Präsidenten der Gesellschaft John M. Fahey Jr. unterstellt.

In Mai 2007 erhielt das National Geographic Magazin den Preis General Excellence Award der American Society Magazine Editors in der Kategorie „Auflage über 2 Millionen” und den Preis für die beste Fotografie für drei Ausgaben des Magazins im Jahre 2006.

Wettbewerb

Die National Geographic Society trägt in Deutschland jährlich an allen teilnahmewilligen Schulen den Wettbewerb „National Geographic Wissen“ aus. Dort werden in verschiedenen Stufen zuerst die Klassenbesten, die Klassenstufenbesten und der Beste der Schule gesucht. Dieser tritt danach im Wettbewerb für sein Bundesland an. Die Besten der deutschen Bundesländer treffen sich zum Finale, in welchem der Bundessieger und das deutsche Team ermittelt werden. Dieses nimmt an der National Geographic World Championship teil, die alle zwei Jahre stattfindet.

Siehe auch

Literatur

  • National geographic. The national geographic magazine, official journal of the National Geographic Society. Washington DC 1.1888f., 123.1963ff. ISSN 0027-9358
  • National geographic. Deutschland. Gruner & Jahr, Hamburg 1999, 10ff. (deutsche Ausgabe)

Weblinks

ISSN: 0027-9358


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • National geographic —  National Geographic The National Geographic Magazine Pays …   Wikipédia en Français

  • National Geographic — National Geographic: National Geographic Society  Национальное географическое общество National Geographic Channel  телеканал National Geographic s International Edition  издательство National Geographic  журнал National… …   Википедия

  • National Geographic —   [ næʃnl dʒɪə græfɪk], geographische Publikumszeitschrift, gegründet 1888 unter dem Namen National Geographic Magazine als Monatsblatt in Washington (D. C.), Organ der amerikanischen geographischen Gesellschaft »National Geographic Society«… …   Universal-Lexikon

  • National Geographic — [National Geographic] a US magazine published each month by the National Geographic Society. It is famous for its beautiful photographs and maps as well as its articles about different countries, societies and animals. US readers must join the… …   Useful english dictionary

  • National Geographic — National Ge|o|graph|ic, The a US monthly magazine, which is produced by the National Geographic Societyand has photographs, maps, and interesting articles about nature, wild animals, and people from different ↑cultures all over the world …   Dictionary of contemporary English

  • National Geographic —  Ne doit pas être confondu avec National Geographic Channel. National Geographic The National Geographic Magazine …   Wikipédia en Français

  • National Geographic — a US magazine published each month by the National Geographic Society. It has about 9 million readers and is famous for its beautiful photographs and maps as well as its articles about different countries, societies and animals. US readers must… …   Universalium

  • National geographic — …   Википедия

  • National Geographic — monthly American magazine devoted to nature and natural history (including culture, ecology, the sciences, etc.); cable television channel devoted to nature and natural history (broadcast worldwide) …   English contemporary dictionary

  • National Geographic (magazine) — National Geographic March 2009 cover of National Geographic Editor Chris Johns Categories Geography, Science, History, Nature Frequency Monthly …   Wikipedia