Nebeninstrument


Nebeninstrument

Als Nebeninstrument werden in der Orchestermusik jene Instrumente bezeichnet, die Orchestermusiker neben ihrem Hauptinstrument spielen. Das Hauptinstrument ist dabei das Instrument, das ein Musiker überwiegend im Orchester spielt, die anderen Instrumente sind seine Nebeninstrumente. Meistens sind die Nebeninstrumente andere Vertreter der gleichen Instrumentenfamilie.

Meistens sind in einem Orchester bestimmte Musiker einer Instrumentengruppe vertraglich zum Spiel bestimmter Nebeninstrumente verpflichtet: So kann etwa der 2. Klarinettist auch für die Es-Klarinette und der 3. Klarinettist für die Bassklarinette zuständig sein. Ebenso wird die Piccoloflöte von einem Flötisten gespielt und das Englischhorn von einem Oboisten. Umgekehrt kann auch für einen Musiker die Piccoloflöte oder das Englischhorn das Hauptinstrument mit dem Nebeninstrument Querflöte bzw. Oboe sein.[1]

Übliche Nebeninstrumente sind:

Auch in der Big Band gibt es Musiker, die Nebeninstrumente spielen. Üblich sind:

Bei der sackpfeifenorientierten Variante der Musik der Mittelalterszene ist der Gebrauch von Nebeninstrumenten verbreitet:

In der Rock- und Popmusik gehört zur E-Gitarre als Nebeninstrument die akustische Gitarre, zum Schlagzeug diverse nicht in das Schlagzeug integrierte Trommeln und Perkussionsinstrumente.

Einzelquellen

  1. Tarifvertrag für die Musiker in Kulturorchestern vom 31. Oktober 2009 (TVK), § 20

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nebeninstrument — Nebeninstrument,   Bezeichnung für ein Instrument, das der Musiker neben seinem Hauptinstrument spielt, um zusätzliche Klangfarben in seine Gruppe einbringen zu können, z. B. als Saxophonist das Nebeninstrument Klarinette oder Flöte …   Universal-Lexikon

  • ALT — ist: eine Eigenschaft, siehe die Begriffsklärung Alter ein Fluss in Rumänien, Nebenfluss der Donau, siehe Olt (Fluss) eine dunkle obergärige Biersorte, siehe Altbier die Taste alternate der PC Tastatur, siehe Alt (Taste) Alt (abgeleitet von lat.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alt — ist: eine Eigenschaft, siehe die Begriffsklärung Alter ein Fluss in Rumänien, Nebenfluss der Donau, siehe Olt (Fluss) eine dunkle obergärige Biersorte, siehe Altbier die Taste alternate der PC Tastatur, siehe Alt (Taste) Alt (abgeleitet von lat.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alt (Stimme) — Stimmlagen Frauenstimmen Männerstimmen Sopran (S) Tenor (T) …   Deutsch Wikipedia

  • Altist — Stimmlagen Frauenstimmen Männerstimmen Sopran (S) Tenor (T) …   Deutsch Wikipedia

  • Altistin — Stimmlagen Frauenstimmen Männerstimmen Sopran (S) Tenor (T) …   Deutsch Wikipedia

  • Altstimme — Stimmlagen Frauenstimmen Männerstimmen Sopran (S) Tenor (T) …   Deutsch Wikipedia

  • Bassklarinette — it.: Clarinetto basso, Clarone en.: Bass clarinet, fr.: clarinette basse Klassifikation Aerophon Holzblasinstrument mit Einfachrohrblatt …   Deutsch Wikipedia

  • Instrumentationskunde — Als Instrumentation (auch Instrumentierung) bezeichnet man die Verteilung der Stimmen einer musikalischen Komposition auf die einzelnen Instrumente. Bei einem Orchesterwerk kann man auch von Orchestration oder Orchestrierung sprechen. Die Theorie …   Deutsch Wikipedia

  • Instrumentationslehre — Als Instrumentation (auch Instrumentierung) bezeichnet man die Verteilung der Stimmen einer musikalischen Komposition auf die einzelnen Instrumente. Bei einem Orchesterwerk kann man auch von Orchestration oder Orchestrierung sprechen. Die Theorie …   Deutsch Wikipedia