Nelli Wladimirowna Kim

Nelli Wladimirowna Kim
Medaillenspiegel
RIAN archive 497574 Soviet gymnast Nelli Kim.jpg
Turnerin
SowjetunionUdSSR UdSSR
Olympische Sommerspiele
Gold 1976 Montreal Pferdsprung
Gold 1976 Montreal Boden
Gold 1976 Montreal Mannschaftsmehrkampf
Gold 1980 Moskau Boden
Gold 1980 Moskau Mannschaftsmehrkampf
Silber 1976 Montreal Einzelmehrkampf

Nelli Wladimirowna Kim (russisch Нелли Владимировна Ким; * 29. Juli 1957 in Schurob) ist eine ehemalige sowjetische Turnerin und fünffache Olympiasiegerin. Sie ist Tochter eines koreanischen Vaters und einer russischen Mutter.

Bei den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal nahm sie an sechs Wettbewerben teil und gewann vier Medaillen. Sie gewann die Einzelwettbewerbe im Pferdsprung und am Boden, dazu die Silbermedaille im Einzelmehrkampf. Mit der sowjetischen Mannschaft gewann sie zudem den Mannschaftsmehrkampf. Als erste Turnerin in der Olympischen Geschichte erhielt sie eine Bewertung von 10,0 im Pferdsprung und am Boden.

Vier Jahre später an den Olympischen Sommerspielen in Moskau gewann sie wiederum den Wettbewerb am Boden (zusammen mit der Rumänin Nadia Comăneci) und den Mannschaftsmehrkampf.

Kim ist auch fünffache Weltmeisterin. Sie gewann zwischen 1974 und 1979 insgesamt elf Medaillen bei Turn-Weltmeisterschaften.

Seit 1996 lebt sie in den Vereinigten Staaten. 1999 wurde Kim in die International Gymnastics Hall of Fame aufgenommen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Nelli Kim — Medaillenspiegel Turnerin  UdSSR Olympische Sommerspiele Gold 1976 Montreal …   Deutsch Wikipedia

  • Caslavska — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Elena Samolotschikowa — Medaillenspiegel Turnerin  Russland Olympische Sommerspiele Gold 2000 Sydney …   Deutsch Wikipedia

  • Elena Zamolodschikowa — Medaillenspiegel Turnerin  Russland Olympische Sommerspiele Gold 2000 Sydney …   Deutsch Wikipedia

  • Jelena Samolodtschikowa — Medaillenspiegel Turnerin  Russland Olympische Sommerspiele Gold 2000 Sydney …   Deutsch Wikipedia

  • Larisa Latynina — Larissa Semjonowna Latynina (russisch Лариса Семёновна Латынина, wiss. Transliteration Larysa Semnovna Latynyna; * 27. Dezember 1934 in Cherson, Ukraine) ist eine ehemalige sowjetische Kunstturnerin. Latynina führte seit den Olympischen Spielen… …   Deutsch Wikipedia

  • Larisa Semyonovna Latynina — Larissa Semjonowna Latynina (russisch Лариса Семёновна Латынина, wiss. Transliteration Larysa Semnovna Latynyna; * 27. Dezember 1934 in Cherson, Ukraine) ist eine ehemalige sowjetische Kunstturnerin. Latynina führte seit den Olympischen Spielen… …   Deutsch Wikipedia

  • Larissa Latynina — Larissa Semjonowna Latynina (russisch Лариса Семёновна Латынина, wiss. Transliteration Larysa Semnovna Latynyna; * 27. Dezember 1934 in Cherson, Ukraine) ist eine ehemalige sowjetische Kunstturnerin. Latynina führte seit den Olympischen Spielen… …   Deutsch Wikipedia

  • Latynina — Larissa Semjonowna Latynina (russisch Лариса Семёновна Латынина, wiss. Transliteration Larysa Semnovna Latynyna; * 27. Dezember 1934 in Cherson, Ukraine) ist eine ehemalige sowjetische Kunstturnerin. Latynina führte seit den Olympischen Spielen… …   Deutsch Wikipedia

  • Lavinia Milosovici — Lavinia Corina Miloşovici (serbisch: Lavinija Milošević/Лавинија Милошевић; * 21. Oktober 1976 in Lugoj) ist eine frühere rumänische Kunstturnerin serbischer Abkunft. Lavinia Miloşovici stammt aus einer sportlichen Familie. Die Mutter Ildiko… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»