Nestroyverleihung 2004


Nestroyverleihung 2004

Die Nestroyverleihung 2004 war die fünfte Verleihung des Nestroy-Theaterpreises und fand am 20. November 2004 im Etablissement Ronacher statt. Von den Gewinnern in den insgesamt 11 Kategorien, wurden 3 schon im Vorfeld, die restlichen 8 erst bei der Verleihungs-Gala bekannt gegeben.

Als Moderatoren der Gala fungierten Mercedes Echerer und Heinz Prüller.

Inhaltsverzeichnis

Ausgezeichnete und Nominierte 2004

Anmerkungen: Es sind alle Nominierten des Jahres angegeben, der/die GewinnerIn steht immer zu oberst. Die Verleihung des Nestroy 2004, bezieht sich auf die Theatersaison 2003/04.

Beste deutschsprachige Aufführung

Elementarteilchen von Michel Houellebecq – Inszenierung: Johan SimonsSchauspielhaus Zürich

Das goldene Vließ von Franz Grillparzer – Inszenierung: Stephan KimmigBurgtheater
Unschuld von Dea Loher – Inszenierung: Andreas KriegenburgThalia Theater

Beste Regie

Stephan KimmigDas goldene VließBurgtheater

Igor BauersimaBérénice de MolièreAkademietheater/Burgtheater
Sebastian Nübling – Wilde oder der Mann mit den traurigen Augen – Steirischer Herbst

Beste Ausstattung

Martin ZehetgruberDon CarlosBurgtheater

Igor Bauersima, Alexandra Deutschmann und Georg LendorffBérénice de MolièreAkademietheater/Burgtheater
Cécilie Feilchenfeldt – Vorher/Nachher – Landestheater Linz

Beste Schauspielerin

Birgit MinichmayrDas goldene Vließ (Medea) – Burgtheater

Petra Morzé – Das weite Land (Genia) – Reichenau an der Rax
Sophie Rois – Hallo Hotel (Mitwirkende) – Kasino am Schwarzenbergplatz

Bester Schauspieler

Toni Slama – Automatenbüffet (Adam) – Theater in der Josefstadt

Peter Simonischek – Die Ziege oder Wer ist Sylvia? (Martin) – Akademietheater|Burgtheater
Michael MaertensDas goldene Vließ (Jason) – Burgtheater

Beste Nebenrolle

Johann Adam Oest – Die Ziege oder Wer ist Sylvia? (Ross) – Akademietheater/Burgtheater

Sandra CervikDer Alpenkönig und der Menschenfeind (Sophie) – Theater in der Josefstadt
Kirsten DeneBaumeister Solness (Aline) – Akademietheater/Burgtheater

Bester Nachwuchs

Xaver HutterAmerika (Karl Rossmann) – Volkstheater (Wien)

Händl Klaus – Wilde oder der Mann mit den traurigen Augen (Autor) – Steirischer Herbst
Holger SchoberZwei Brüder (Boris) – Theater in der Drachengasse

Beste Off-Produktion

Kabinetttheater Sündenfälle

Bestes Stück – Autorenpreis

Die Ziege oder Wer ist Sylvia? – Edward AlbeeAkademietheater/Burgtheater

Spezialpreis

Vienna's English Theatre

Sebastian Huber (Dramaturg) – Die Ziege oder Wer is Sylvia? – Akademietheater/Burgtheater
Peter Schubert (Bühne) und Friedrich Rom (Licht) – Vor SonnenuntergangBurgtheater

Lebenswerk

Hans Gratzer


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nestroyverleihung 2005 — Die Nestroyverleihung 2005 war die sechste Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 26. November 2005 im Volkstheater (Wien) statt. Von den Gewinnern in den insgesamt 11 Kategorien, wurden 4 schon im Vorfeld, die restlichen 7 erst bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Nestroyverleihung 2001 — Die Nestroyverleihung 2001 war die zweite Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 10. November 2001 im Volkstheater (Wien) statt. Von den Gewinnern in den insgesamt 11 Kategorien, wurden 3 schon im Vorfeld, die restlichen 8 erst bei der …   Deutsch Wikipedia

  • Nestroyverleihung 2000 — Die Nestroyverleihung 2000 war die erste Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 21. Oktober 2000 im Theater an der Wien statt. Von den Gewinnern in den insgesamt 10 Kategorien, wurden 3 schon im Vorfeld, die restlichen 7 erst bei der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nestroyverleihung 2002 — Die Nestroyverleihung 2002 war die dritte Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 12. Oktober 2002 im Volkstheater (Wien) statt. Von den GewinnerInnen in den insgesamt 11 Kategorien, wurden 4 schon im Vorfeld, die restlichen 7 erst bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Nestroyverleihung 2003 — Die Nestroyverleihung 2003 war die vierte Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 15. November 2003 im Etablissement Ronacher statt. Von den GewinnerInnen in den insgesamt 11 Kategorien, wurden 4 schon im Vorfeld, die restlichen 7 erst… …   Deutsch Wikipedia

  • Nestroyverleihung 2006 — Die Nestroyverleihung 2006 war die siebente Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 25. November 2006 im Theater in der Josefstadt statt. Von den Gewinnern in den insgesamt 11 Kategorien, wurden 4 schon im Vorfeld bekannt gegeben, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Nestroyverleihung 2007 — Die Nestroyverleihung 2007 war die achte Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 24. November 2007 im Theater an der Wien statt. Von den Gewinnern in den insgesamt elf Kategorien wurden drei schon im Vorfeld, die restlichen acht erst… …   Deutsch Wikipedia

  • Nestroyverleihung 2008 — Die Preisträger und Nominierten des Jahres 2008 (Kulisse des Musicals The Producers) Die Nestroyverleihung 2008 war die neunte Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 20. November 2008 im Etablissement Ronacher statt. Von den Gewinnern… …   Deutsch Wikipedia

  • Verleihung des Nestroy-Theaterpreises 2004 — Die Nestroyverleihung 2004 war die fünfte Verleihung des Nestroy Theaterpreises und fand am 20. November 2004 im Etablissement Ronacher statt. Von den Gewinnern in den insgesamt 11 Kategorien, wurden 3 schon im Vorfeld, die restlichen 8 erst bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Nestroy-Preis — Die Preisträger und Nominierten des Jahres 2008 (Kulisse des Musicals The Producers) Nestroy – Der Wiener Theaterpreis wurde 2000 von der Stadt Wien initiiert. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia