Neumann


Neumann

Neumann ist ein deutscher Familienname.

Herkunft und Bedeutung

Neumann: „der Neue“, „der Hinzugezogene“.

Varianten

Naumann, in seltenen Fällen auch Näumann, ist die mitteldeutsche Variante zu Neumann. Niemann ist die niederdeutsche Variante von Neumann.

Familien und Adelsgeschlechter

Häufigkeit

Neumann belegt Platz 18 unter den häufigsten deutschen Familiennamen.

Bekannte Namensträger

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

  • Adolf Neumann (1852–1920), deutscher Architekt und Baumeister
  • Adolf Neumann-Hofer (1867–1925), deutscher Politiker
  • Adolfine Neumann (1822–1844), deutsche Schauspielerin
  • Alfred Neumann (Germanist) (1858–??), deutscher Lehrer und Germanist
  • Alfred Neumann (Schriftsteller) (1895–1952), deutscher Autor historischer und zeitgeschichtlicher Romane
  • Alfred Neumann (KPÖ) (1902–2001), österreichischer Politiker
  • Alfred Neumann (Archäologe) (1905–??), österreichischer Historiker und Archäologe
  • Alfred Neumann (Minister) (1909–2001), DDR-Politiker (SED), Mitglied des Politbüros des ZK der SED
  • Alfred Neumann (Botaniker) (1916–1973), österreichischer Botaniker
  • Alfred Neumann (Architekt), deutscher Architekt
  • Alfred Bruno Neumann (* 1927), deutscher Politiker und Sportfunktionär
  • Alois Neumann (* 16. August 1852 Jungbunzlau; † 1914 Reichenberg), böhmischer Textilindustrieller, Präsident der Industrie- und Handelskammer Reichenberg, Herrenhausmitglied
  • Angela Neumann (* 1960), deutsche Schauspielerin
  • Angelo Neumann (1838–1910), deutscher Sänger, Regisseur und Theaterintendant
  • Annerose Neumann (* 1935), deutsche Fernsehnachrichtensprecherin
  • Annett Neumann (* 1970), deutsche Bahnradrennfahrerin
  • Anni Neumann (* 1926), deutsche Politikerin (SED)
  • Arno Neumann (Fußballspieler) (1885–1966), deutscher Fußballspieler
  • August Wilhelm von Neumann-Cosel (1786–1865), preußischer General der Infanterie und Chef des Militärkabinetts
  • Axel Neumann (* 1966), deutscher Schauspieler und Maler

B

C

  • Carl Neumann (Schauspieler), deutscher Schauspieler, Ehemann von Amalie Haizinger
  • Carl Neumann (Komponist) (1822–?), deutscher Komponist, Hornist und Militärkapellmeister
  • Carl Neumann (Geograph) (1823–1880), deutscher Geograph und Historiker
  • Carl Neumann (Kunsthistoriker) (1860–1934), deutscher Kunsthistoriker und Historiker
  • Carl Neumann (Industrieller) (1896–1966), deutscher Textilindustrieller und Verbandspolitiker
  • Carl Friedrich Neumann (1793–1870), deutscher Orientalist
  • Carl Gottfried Neumann (1832–1925), deutscher Mathematiker
  • Carlheinz Neumann (1905–1983), deutscher Ruderer
  • Caspar Neumann (1683–1737), deutscher Chemiker und Apotheker
  • Charly Neumann (1931–2008), deutscher Gastronom und Fußball-Mannschaftsbetreuer
  • Christiane Becker-Neumann (1778–1797), deutsche Schauspielerin
  • Christoph Neumann (* 1967), deutscher, in Japan lebender Autor, Journalist und Sprachwissenschaftler
  • Clas Neumann (* 1967), deutscher Manager

D

E

F

G

H

  • Hanna Neumann (Johanna Neumann, geb. von Caemmerer; 1914–1971), deutsch-australische Mathematikerin
  • Hans Neumann (Grafiker) (1873–1957), deutscher Grafiker
  • Hans Neumann (Maler) (1888–1960), österreichischer Maler, Grafiker und Plakatkünstler
  • Hans Neumann (Regisseur) (1888–1960), deutscher Regisseur und Drehbuchautor
  • Hans Neumann (DDP), deutscher Politiker (DDP), Mitglied des Landtages des Freistaates Mecklenburg-Schwerin
  • Hans Neumann (Germanist) (1903–1990), deutscher Germanist
  • Hans Neumann (Widerstandskämpfer) (1908–1944), deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer
  • Hans Neumann (Altorientalist) (* 1953), deutscher Altorientalist
  • Hans Hendrik Neumann (1910–1994), SS-Standartenführer und Adjutant von Reinhard Heydrich
  • Hans Joachim Neumann (* 1952), deutscher Musiker
  • Hans-Joachim Neumann, deutscher Mediziner
  • Hartwig Neumann (1942–1992), deutscher Bauhistoriker und Festungsforscher
  • Heinrich Neumann (Psychiater) (1814–1884), deutscher Psychiater
  • Heinrich Neumann (HNO-Arzt), auch Heinrich Neumann von Héthárs (1873–1939), österreichischer HNO-Arzt

I

J

  • Joachim Neumann, deutsche Schreibweise von Joachim Neander (1650–1680), deutscher Pastor, Kirchenliederdichter und -komponist
  • Joachim Neumann (Schachspieler) (* 1943), deutscher Schachspieler
  • Johann Neumann (Fußballspieler), österreichischer Fußballspieler
  • Johann Neumann (Politiker) (* 1929), österreichischer Politiker
  • Johann Balthasar Neumann (1687–1753), deutscher Baumeister des Barock
  • Johann Carl Neumann (Musiker) (1797-?), Oboist
  • Johann Friedrich Wilhelm von Neumann zu Wolfsfeld (1699–1768), juristischer Schriftsteller und ansbachischer Rat
  • Johann Georg Neumann (1661–1709), deutscher lutherischer Theologe und Kirchenhistoriker
  • Johann Martin Andreas Neumann (1865–1928), Bürgermeister in Lübeck
  • Johann Philipp Neumann (1774–1849), österreichischer Physiker, Bibliothekar und Dichter
  • Johann Wilhelm Neumann (1797−1870), deutscher Jurist, Kommunalpolitiker und Historiker
  • Johanna Neumann (1787–1863), deutsche Schriftstellerin
  • Johannes Neumann (Gutsbesitzer) (1817–1886), Gutsbesitzer und Mitglied des Deutschen Reichstags
  • Johannes Neumann (Jurist) (1884–1959), Militärintendant in Prag
  • Johannes Neumann (Soziologe) (* 1929), deutscher Soziologe und vormaliger römisch-katholischer Theologe
  • Johannes Neumann (Schwimmer) (* 1985), deutscher Schwimmer
  • Johannes Nepomuk Neumann (1811–1860), Bischof von Philadelphia, Heiliger der katholischen Kirche
  • John von Neumann (1903–1957), ungarisch-US-amerikanischer Mathematiker und Informatiker
  • Jörg Neumann (* 1941), deutscher Leichtathlet
  • Josef Neumann (Reichsratsabgeordneter) (1852–1915), böhmischer Abgeordneter zum Reichsrat
  • Josef Neumann (Geistlicher) (1856–1912), deutscher Geistlicher
  • Josef Neumann (Kupferstecher) (1860–1931), deutscher Kupferstecher und Radierer
  • Josef Neumann (Medizinhistoriker) (* 1945), deutscher Medizinhistoriker
  • Josef Neumann (DVP), deutscher Politiker, Mitglied des Landtages des Freistaates Preußen
  • Josef Neumann (SPD) (* 1960), deutscher Politiker
  • Julius von Neumann (1835–1910), deutscher Ökonom
  • Jürgen Neumann (1941–2002), deutscher Fußballspieler
  • Julius Joseph Neumann (1836–1895), katholischer Geistlicher und Mitglied des Deutschen Reichstags
  • Jutta Neumann (* 1932), deutsche Leichtathletin

K

L

M

O

P

  • Paul Neumann (Bauingenieur) (1858-1921), österreichischer Bauingenieur, Professor an der Technischen Hochschule Brünn, frühe Bemessungsregeln im Stahlbetonbau (1890)
  • Paul Neumann (Schwimmer) (1875–1932), österreichischer Schwimmer und Olympiasieger
  • Paul Neumann (Senator) (1880–1961), deutscher Politiker (SPD), Hamburger Sozialsenator 1925 bis 1933
  • Paul Neumann (MdB) (* 1929), deutscher Politiker (SPD), MdB
  • Peter Neumann (Kirchenmusiker) (* 1940), deutscher Kirchenmusiker
  • Peter Neumann (Mathematiker) (* 1940), britischer Mathematiker
  • Peter Neumann (Politiker) (* 1944), österreichischer Politiker (ÖVP), Wiener Landtagsabgeordneter
  • Peter Neumann (Eishockeyspieler) (* 1947), deutscher Eishockeyspieler
  • Peter Neumann (Filmschaffender) (* 1956), Schweizer Autor von Fernsehdokumentationen
  • Peter Horst Neumann (1936–2009), deutscher Literaturwissenschaftler, Lyriker und Essayist

R

S

T

  • Therese Neumann (Resl von Konnersreuth; 1898–1962), bayerische Bauernmagd, Stigmatisierte
  • Thomas Neumann (Soziologe) (1937–2002), deutscher Soziologe und Publizist
  • Thomas Neumann (Schauspieler) (* 1946), deutscher Schauspieler
  • Tobi Neumann (* 1965), deutscher House-DJ

U

  • Ulrik Neumann (* 1918), dänischer Gitarrist, Sänger und Komponist
  • Ulrike Neumann (* 1945), deutsche Politikerin (SPD), Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin
  • Uwe Neumann, deutscher Schwimmtrainer

V

W

Medien

  • Alfred E. Neumann, fiktive Figur aus der Satirezeitschrift MAD-Magazin
  • Neumann 2x klingeln, Hörspielserie des DDR-Rundfunks

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neumann — (German for new man , and one of the 20 most common German surnames) may refer to: Alfred Neumann, German writer Alfred Neumann, East German politician Bernd Neumann, German politician Bernhard Neumann, German born mathematician Bernard de… …   Wikipedia

  • NEUMANN (B.) — En 1723 arrive à Paris un jeune architecte allemand, inconnu. Il vient soumettre à Robert de Cotte et Germain Boffrand, artistes dont la gloire rayonne sur toute l’Europe, les plans qu’il a contribué à établir pour la construction d’un nouveau… …   Encyclopédie Universelle

  • NEUMANN (V.) — Václav NEUMANN 1920 1995 Héritier de la tradition de la direction d’orchestre en Europe centrale, Václav Neumann a continué à exercer dans son pays natal et il est resté pendant un quart de siècle à la tête de la Philharmonie tchèque. Il s’est… …   Encyclopédie Universelle

  • Neumann — Neumann, Franz Ernst Neumann, Johann Ludwig von * * * (as used in expressions) Neumann, (Johann) Balthasar Neumann, John von Johann Von Neumann …   Enciclopedia Universal

  • Neumann — Neumann, 1) Joachim, so v.w. Neander. 2) Kaspar, geb. 14. Sept. 1648 in Breslau; studirte in Jena, war 1673–76 Reiseprediger bei dem Prinzen Christian von Sachsen Gotha, wurde dann Hofdiakonus in Altenburg, 1678 Diakonus an der Marien… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Neumann — Neumann, 1) Johann Balthasar, Architekt, geb. 1687 in Eger, gest. 1753 in Würzburg, kam 1711 in würzburgische Artilleriedienste und bildete sich mit Unterstützung des Fürstbischofs Johann Philipp von Schönborn in Italien, Frankreich und den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neumann — (Johann Balthasar) (1687 1753) architecte baroque allemand: résidence des princes évêques de Würzburg (1720 1750), église des Vierzehnheiligen, près de Cobourg (1734 1772). Neumann (Johannes von) (1903 1957) mathématicien américain d origine… …   Encyclopédie Universelle

  • Neumann — Neumann, Angelo, Theaterdirektor, geb. 18. Aug. 1838 zu Wien, 1862 76 Opernsänger das., dann bis 1882 Operndirektor zu Leipzig, seit 1885 Direktor des Deutschen Landestheater in Prag …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Neumann [2] — Neumann, Balthasar, Baumeister, geb. 1687 zu Eger, gest. 1753 zu Würzburg, baute bes. im Barockstil viel für die Grafen von Schönborn; Hauptbauten: Residenz in Würzburg, Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen, Schloß in Bruchsal. – Biogr …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Neumann [3] — Neumann, Christiane, Schauspielerin, s. Becker (Christiane) …   Kleines Konversations-Lexikon