Nicole Büchler


Nicole Büchler

Nicole Büchler (* 17. Dezember 1983) ist eine Schweizer Leichtathletin. Sie hält den Schweizer Rekord im Stabhochsprung, ist zweimalige Medaillengewinnerin an der Universiade und wurde zur Schweizer Leichtathletin des Jahres 2008 und 2009 gewählt.

Büchler betrieb in ihrer Jugend Rhythmische Sportgymnastik, erst mit 19 Jahren stieg sie auf die Leichtathletik um. Büchler startet für den ST Bern, ihr Trainer ist Raynald Mury.

Büchler ist Sportstudentin, vorher besuchte sie das Deutsche Gymnasium Biel, welches sie 2004 mit der Matura abschloss.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

  • 2004: Schweizer U23 Meisterin, 3. Rang Schweizer Meisterschaften
  • 2005: 18. Rang Universiade; 12. Rang U23-Europameisterschaften
  • 2007: 3. Rang Universiade; Schweizer Hallenmeisterin; 2. Rang Schweizer Meisterschaften
  • 2008: Schweizer Hallenmeisterin; 2. Rang Schweizer Meisterschaften; Teilnehmerin Olympische Spiele
  • 2009: 2. Rang Universiade; Schweizer Meisterin; Schweizer Hallenmeisterin; 14. Rang Leichtathletik-Weltmeisterschaften; 15. Rang Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften
  • 2010: Schweizer Hallenmeisterin; 2. Rang Schweizer Meisterschaften
  • 2011: 2. Rang Schweizer Meisterschaften; 16. Rang Leichtathletik-Weltmeisterschaften

Persönliche Bestleistung

  • Stabhochsprung: 4.50 Meter, 10. Juli 2009 in Belgrad, Schweizer Rekord
  • Stabhochsprung (Halle): 4.50 Meter, 23. Mai 2009 in Jonesboro (Arkansas), Schweizer Hallenrekord
  • 100-Meter-Hürdenlauf: 14.01 Sekunden, 19. September 2009 in Langenthal [1]
  • 60-Meter-Hürdenlauf: 8.65 Sekunden, 7. Februar 2009 in Magglingen

Einzelnachweise

  1. Teamrangliste - WOM 100 m Hürden 84.0. S. 2, abgerufen am 30. Januar 2010 (PDF).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Büchler — ist der Familienname folgender Personen: Andrea Büchler (* 1968), Schweizer Juristin und Politikerin Andreas Büchler (* 1977), deutscher Wirtschaftsjournalist und Vermögensverwalter Boris Büchler (* 1969), deutscher Sportjournalist Hans Büchler… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bu–Buc — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizerischer Leichtathletik-Verband — Swiss Athletics ist der Dachverband aller Leichtathletik Vereine der Schweiz. Sein Sitz befindet sich im Haus des Sports in Ittigen bei Bern. Der Name Swiss Athletics gilt seit dem 1. November 2006 im Sinne einer Vereinheitlichung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizer Leichtathleten des Jahres — Die Schweizer Leichtathleten des Jahres werden seit dem Jahr 2004 ausgezeichnet. In den vorangegangenen Jahren wurden bereits die Schweizer Leichtathletik Trainer des Jahres gewählt. Die Wahlen der Schweizer Leichtathleten des Jahres werden vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Schweiz) — SUI …   Deutsch Wikipedia

  • Stabhochspringer — Stabhochsprung Stabhochspringer bei der Lattenüberquerung Stabhochsprung ist eine Disziplin in der Leichtathletik, bei der die Springer nach ihrem Anlauf eine hoch …   Deutsch Wikipedia

  • Swiss Athletics — ist der Dachverband aller Leichtathletik Vereine der Schweiz. Sein Sitz befindet sich im Haus des Sports in Ittigen bei Bern. Der Name Swiss Athletics gilt seit dem 1. November 2006 im Sinne einer Vereinheitlichung der verschiedenen bekannten… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Gymnasium Biel — Schultyp Gymnasium Ort Biel/Bienne Staat Schweiz Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Leichtathletik — Inhaltsverzeichnis 1 Qualifikationsnormen 2 Wettkampfrunden während der Spiele 3 Männer 3.1 100 m 3.2 200 m 3.3 400 m …   Deutsch Wikipedia

  • STBern — Der Stadtturnverein Bern (abgekürzt STB) ist ein Turnverein der Stadt Bern. Der ST Bern wurde 1873 gegründet und gehört mit 2000 Mitgliedern zu den grössten Turnvereinen der Schweiz. Bekannt ist der STB vor allem für die Leichtathletik Sektion.… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.