Nieuwe Republiek


Nieuwe Republiek
Nieuwe Republiek
Neue Republik
Flag of Nieuwe Republiek.svg
Amtssprache Niederländisch
Hauptstadt Vryheid
Staatsform Republik
Staatsoberhaupt und Regierungschef Präsident Lucas Johannes Meyer
Währung Südafrikanischer Pfund
Unabhängigkeit 16. August 1884
Nieuwe Republiek.png

Vorlage:Infobox Staat/Wartung/Navigation

Die Nieuwe Republiek (niederländisch für Neue Republik) war eine der kurzlebigen Burenrepubliken des 19. Jahrhunderts auf dem Territorium des heutigen Republik Südafrika.

Sie bestand mit Proklamation ihrer Unabhängigkeit am 16. August 1884 bis zum 20. Juli 1888 und befand sich am nördlichen Rand der heutigen Provinz KwaZulu-Natal.

Geschichte

Burische und britische Söldner hatten 1884 dem Zuluherrscher Dinuzulu ka Cetshwayo geholfen, seinen Rivalen um den Thron, Usibepu, zu besiegen. Daraufhin hatte Dinuzulu ihnen Land- und Bewirtschaftungsrechte am Ufer des Flusses Mfolozi überlassen. Am 5. August 1884 bildete sich dort der Volksraad der Nieuwe Republiek, das Parlament. Die Söldner gründeten ein neues Gemeinwesen und proklamierten am 16. August 1884 ihre „Nieuwe Republiek“ (Neue Republik) mit einer Hauptstadt, die am 23. September 1884 den Namen Vryheid (Freiheit) erhielt. Die schriftliche Vereinbarung mit Dinuzulu über die Landüberlassung wurde ebenfalls am 16. August geschlossen.

Lucas Meyer, Burengeneral und Präsident der Nieuwe Republiek

Erster und einziger Präsident des Staates wurde der Burengeneral Lucas Johannes Meyer. Das Regierungssystem orientierte sich an jenem Transvaals und die Gesetze lehnten sich an die dortigen an. Weil viele der Siedler aus Transvaal kamen, gab es relativ bald den Wunsch nach einer Vereinigung. Im April 1888 nahm die Regierung Kontakte dazu auf. Am 20. Juli 1888 wurde schließlich von beiden Regierungen in Vryheid ein Abkommen über den Zusammenschluss unterzeichnet. Das kleine Staatswesen wurde aufgelöst und in die Südafrikanische Republik eingegliedert. Am Ende des Zweiten Burenkrieges wurde das Gebiet in die Provinz Natal integriert.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Visit South Africa: Abschnitt A Short History Of The Nieuwe Republiek (englisch), abgefragt am 5. August 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nieuwe Republiek — New Republic Nieuwe Republiek Boer Republic ← …   Wikipedia

  • НОВАЯ РЕСПУБЛИКА —         (Nieuwe Republiek) б. бурская республика, созданная в 1884 на тер. Зулуленда (Южн. Африка). В 1888 включена в состав Трансвааля, а в 1903 в брит, колонию Наталь. В 1886, 1887 вып. серия марок, отпечатанная вручную резиновым штампом на… …   Большой филателистический словарь

  • Vryheid — 27° 46′ 00″ S 30° 48′ 00″ E / 27.7667, 30.8 …   Wikipédia en Français

  • Vryheid — Vryheid …   Deutsch Wikipedia

  • Ниёве Републик — африкаанс Nieuwe Republiek, Республика …   Википедия

  • Burenrepublik — Einige der größeren Burenrepubliken des 19. Jahrhunderts Unter Burenrepubliken versteht man eine Reihe von Staaten, die im späten 18. und im 19. Jahrhundert durch die Buren (europäische Kolonisten zumeist niederländischer Herkunft) im Gebiet der… …   Deutsch Wikipedia

  • Burenrepubliken — Einige der größeren Burenrepubliken des 19. Jahrhunderts Unter Burenrepubliken versteht man eine Reihe von Staaten, die im späten 18. und im 19. Jahrhundert durch die Buren (europäische Kolonisten zumeist niederländischer Herkunft) im Gebiet der… …   Deutsch Wikipedia

  • Burenstaat — Einige der größeren Burenrepubliken des 19. Jahrhunderts Unter Burenrepubliken versteht man eine Reihe von Staaten, die im späten 18. und im 19. Jahrhundert durch die Buren (europäische Kolonisten zumeist niederländischer Herkunft) im Gebiet der… …   Deutsch Wikipedia

  • Burenstaaten — Einige der größeren Burenrepubliken des 19. Jahrhunderts Unter Burenrepubliken versteht man eine Reihe von Staaten, die im späten 18. und im 19. Jahrhundert durch die Buren (europäische Kolonisten zumeist niederländischer Herkunft) im Gebiet der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste historischer Reiche Afrikas — In Afrika gab es auch schon vor der Eroberung durch die Europäer während der Zeit des Kolonialismus zahlreiche Staaten. Die meisten von ihnen waren Monarchien (Königreiche) und basierten auf traditionell afrikanischen Herrschaftsformen. Die… …   Deutsch Wikipedia