Nigra


Nigra
Dunkle Europäische Biene
Dunkle Europäische Biene

Dunkle Europäische Biene

Systematik
ohne Rang: Bienen (Apiformes)
Familie: Apidae
Unterfamilie: Apinae
Gattung: Honigbienen (Apis)
Art: Westliche Honigbiene (Apis mellifera)
Unterart: Dunkle Europäische Biene
Wissenschaftlicher Name
Apis mellifera mellifera
Linnaeus, 1757

Die Dunkle Europäische Biene (Apis mellifera mellifera) ist eine natürlich entstandene Rasse (Unterart) der Westlichen Honigbiene (Apis mellifera). Sie ist die in ganz Nordwest-, Mittel- und Nordosteuropa bis zum Ural ursprünglich einheimische Honigbiene und zeichnet sich durch eine große Winterhärte, sparsamen Umgang mit ihren Vorräten und maßvolle Völkerentwicklung aus. Ein bereits von Enoch Zander (1873–1957) und heute noch in der Schweiz züchterisch bearbeiteter Stamm der Apis mellifera mellifera wird auch wegen seiner dunklen Färbung Nigra genannt.

Ab der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde sie durch die Einfuhr südlicher und östlicher Rassen teilweise verkreuzt. Mancherorts führte die bei den Hybriden erhöhte Stechlusst zu einer kompletten Umweiselung ganzer Gebiete, meist auf die eingeführte Carnica. Dies führte zu ihrer Verdrängung in vielen Regionen ihres ursprünglichen Verbreitungsgebietes. Vielerorts besteht reges Interesse an einer Wiedereinbürgerung. In manchen Ländern Europas wie der Schweiz, Frankreich, Belgien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Irland, England, Österreich (Tirol), Polen gibt es noch umfangreiche mehr oder weniger reine Bestände, in Deutschland nur noch in wenigen, meist hochgelegenen Regionen.

Die im Vergleich besonders langlebige, große, sehr dunkel wirkende Biene ist als einzige in der Lage, die langen, kalten Winter in Nordosteuropa zu überleben. Sie verfügt über eine außerordentliche Flugstärke und ist auch an die Wechselhaftigkeit des atlantischen Klimas hervorragend angepasst.

Die Societas Internationalis pro Conservatione Apis mellifera melliferae [1] ist ein Verband aller Melliferazuchtvereine Europas.


Quellen

  1. Societas Internationalis pro Conservatione Apis mellifera mellifera (SICAMM)

Literatur

  • Friedrich Ruttner: Naturgeschichte der Honigbienen. Franckh-Kosmos-Verlag, Stuttgart 1992, ISBN 3-440-09125-2
  • Friedrich Ruttner, Eric Milner, John E. Dews: The Dark European Honey Bee. British Isles Bee Breeders Association, ISBN 0-905369-08-4
  • Leon Bornus u.a.: Encyklopedia Pszczelarza. Panstwowe Wydawnictwo Rolnicze i Lesne, 1989, ISBN 83-09-01291-8

Siehe auch: Rassen der Westlichen Honigbiene

Weblinks

Verein Schweizerischer Mellifera Bienenfreunde

Homepage über die Dunkle Biene - www.nordbiene.de


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nigra — may refer to: Contents 1 Internet 2 Medical 3 Places 4 People 5 Species latin names abbreviatio …   Wikipedia

  • nigra — sustancia nigra o locus nigra Diccionario ilustrado de Términos Médicos.. Alvaro Galiano. 2010 …   Diccionario médico

  • Nigra — Nigra, Costantino, Graf, ital. Staatsmann, geb. 11. Juni 1828 in Villa Castelnovo bei Turin, trat 1848 als Student in die Armee, focht mit Auszeichnung bei Pastrengo, Santa Lucia, Calmosino und Rivoli, erhielt unter d Azeglio eine Anstellung im… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nigra — Nigra, Costantino, Graf, ital. Diplomat, geb. 12. Juni 1827 bei Ivrea, 1856 auf dem Pariser Kongreß Sekretär Cavours, 1860 Gesandter, später Botschafter in Paris, 1876 in Petersburg, 1882 in London, 1885 in Wien, 1882 zum Grafen erhoben, 1890… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Nigra — NIGRA, æ, ein Beynamen der Ceres, und so viel als Melæne, welches daher nachzusehen …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • NIGRA — ab armorum colore, dicta parva quidem, sed lectissima, et sub signis assidua fortissimorum militum manus, quâ Matthias Corvinus inclitus Hungariae Rex, saepe ingentes Turcarum exercitus fudit: monente Rudolphô II. Imperatore in Comitiis… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • nigra — see NIGGER (Cf. nigger) …   Etymology dictionary

  • nigra — In neuroanatomy, the substantia n.. [L. fr. niger, black] * * * ni·gra nī grə n SUBSTANTIA NIGRA * * * ni·gra (niґgrə) [L. “black”] the substantia nigra. nigral adj …   Medical dictionary

  • nigra — SÂNGE, (5) sângiuri, s.n. 1. Substanţă lichidă de culoare roşie, compusă din plasmă şi din globule (albe şi roşii), care circulă prin vine şi artere, asigurând nutriţia şi oxigenarea organismului la animalele superioare. ♢ Animal cu sânge rece =… …   Dicționar Român

  • nigra — dénigra …   Dictionnaire des rimes


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.