Nikolai Topor-Stanley


Nikolai Topor-Stanley
Nikolai Topor-Stanley
Topor-Stanley während einer Trainingseinheit der Jets (2009)
Spielerinformationen
Voller Name Nikolai David Topor-Stanley
Geburtstag 11. März 1985
Geburtsort CanberraAustralien
Größe 191 cm
Position Linksverteidiger, Innenverteidiger
Vereine in der Jugend
0
0
2002
Belconnen Blue Devils
ACT Academy of Sport
Australian Institute of Sport
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004
2005
2006–2007
2007–2009
2009–
Belconnen Blue Devils
Manly United
Sydney FC
Perth Glory
Newcastle United Jets
0
0
12 (0)
37 (0)
54 (2)
Nationalmannschaft2
2005
2006–2008
2008–
Australien U-20
Australien U-23
Australien
2 (0)
26 (4)
3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 20. Februar 2011
2 Stand: 30. Juni 2010

Nikolai Topor-Stanley (* 11. März 1985 in Canberra) ist ein australischer Fußballspieler. Der Verteidiger steht seit 2009 bei den Newcastle United Jets unter Vertrag.

Inhaltsverzeichnis

Vereinskarriere

Topor-Stanley wurde als Sohn eines mauritischen Vaters und einer Mutter mit polnischen und deutschen Vorfahren geboren.[1]

Er besuchte ein Jahr lang das Australian Institute of Sport und spielte anschließend in der New South Wales Premier League bei Manly United und den Belconnen Blue Devils.

In der Saison 2006/07 wurde der Verteidiger mehrfach vom A-League-Klub Sydney FC mit Kurzzeitverträgen ausgestattet, um Ruben Zadkovich und später Jacob Timpano zu vertreten. Wegen des Salary Caps in der australischen Liga wurde er allerdings nicht dauerhaft von Sydney unter Vertrag genommen.[1] Er erreichte mit Sydney die Playoffs, das Team scheiterte aber bereits im Minor Semifinal.

Zur Saison 2007/08 unterschrieb Topor-Stanley einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Perth Glory.[2] In der ersten Saison wurde er als Perth Glorys Most Glorious Player ausgezeichnet, zudem wurde er zum Nachwuchsspieler des Jahres und von seinen Mitspielern zum Spieler des Jahres gewählt.[3]

Anfang 2009 unterschrieb er zur Spielzeit 2009/10 einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Newcastle United Jets.

Nationalmannschaft

Topor-Stanley nahm mit der australischen U-20-Nationalmannschaft an der Junioren-WM 2005 in den Niederlanden teil, kam beim Vorrundenaus aber nicht zum Einsatz. Mit der australischen Olympiaauswahl qualifizierte er sich für das Olympische Turnier 2008 in China und wurde im Juli in das endgültige Aufgebot berufen.

Im März 2008 debütierte Topor-Stanley in einem Freundschaftsspiel gegen Singapur in der australischen A-Nationalmannschaft.

Einzelnachweise

  1. a b The Daily Telegraph: Nikolai has paid his dues (30. Jan. 2007)
  2. The Daily Telegraph: Topor-Stanley now a Glory boy (2. Apr. 2007)
  3. perthglory.com.au: Topor-Stanley top of the class (22. Feb 2008)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nikolai Topor-Stanley — Personal information Full name …   Wikipedia

  • Nikolai Topor-Stanley — Nikolai Topor Stanley …   Wikipédia en Français

  • Topor — (von polnisch topór bzw. russisch топор für „Axt, Beil“) bezeichnet: ein polnisches Wappen mit einer Axt, siehe Topór einen komaähnlichen, unnatürlichen Tiefschlaf, der oft im Tod endet (siehe auch Sopor) Winterruhe bei Kleinsäugern, wie bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Topor — can refer to:* Topór Coat of Arms * Topor, Bengali wedding headgear * Tom Topor, American author * Roland Topor * Nikolai Topor Stanley …   Wikipedia

  • Topor — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Topor, Topór: Abram Topor (Topór) Roland Topor (1938, Paris  – 1997, Paris) Ioan Topor (* 1950, Aiud) (ro) Krzysztof Topór (de) Nikolai Topor Stanley …   Wikipédia en Français

  • 2009–10 Newcastle Jets season — Newcastle United Jets FC 2009–10 season Manager Gary Van Egmond (Asian Champions League) B …   Wikipedia

  • 2010–11 Newcastle Jets season — Newcastle United Jets FC 2010–11 season Chairman Ken Edwards Manager Branko Culina (A League) A League 7th …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/To — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 2007 Lunar New Year Cup — The 2007 Lunar New Year Cup was a football tournament held in Hong Kong on the first and fourth day of the Chinese New Year of the Boar (February 18 and February 21, 2007).quads =flagicon|Australia Australia Olympic Team= [… …   Wikipedia

  • Contenu:Australie — Projet:Australie/Liste des articles Liste mise à jour régulièrement par MyBot (d · c · b) à partir des articles liés au bandeau {{Portail Australie}} Modifications récentes des articles ayant le bandeau de ce portail… …   Wikipédia en Français